bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 30.01.2020 - 93 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Lkw erfasst Fußgängerin – Unfallopfer verstirbt im Krankenhaus

LANDSHUT. Am Do, gegen 11.40 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Siemensstr./ Neidenburger Str. ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einer Fußgängerin bei dem die Frau tödliche Verletzungen erlitt.

Zur Unfallzeit stand ein 44-Jähriger aus Landshut mit seinem Lkw an der o.g. Kreuzung. Er war auf der Siemensstr. unterwegs und wollte diese weiter stadteinwärts befahren. Als die Ampel auf Grünlicht umschaltete und der Lkw-Fahrer anfuhr, erfasste er eine Fußgängerin, die ihr Fahrrad mitführte. Die Dame wollte am Fußgängerüberweg die Kreuzung überqueren. Durch den Unfall erlitt die Frau schwerste Verletzungen, an denen sie im Krankenhaus verstarb. Die genauen persönlichen Daten des ca. 80-jährigen Unfallopfers stehen derzeit noch nicht fest. Der Lkw-Fahrer erlitt einen schweren Schock und wurde vor Ort durch den Rettungsdienst und einem Notfallseelsorger der Feuerwehr betreut. Der Kreuzungsbereich ist derzeit großräumig abgesperrt, ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren.

Medienkontakt: Polizeiinspektion Landshut: Pressebeauftragter Stefan Scheibenzuber, PHK,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
04.07.2020
Leiche in Weiher entdeckt - Korrektur

Rottenburg a.d.Laaber, Lkr. Landshut Die Entdeckungszeit war Freitag, gg. 18.37 Uhr! ... mehr

03.07.2020
Aufmerksamer Zeuge beobachtet Einbruch – Zwei Täter festgenommen

TETTENWEIS, LKR. PASSAU. Dank des Hinweises eines aufmerksamen Zeugen gelang es der Polizei gestern (02.07.2020) zwei Ungarn nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Tettenweis festzunehmen. ... mehr

03.07.2020
Erfolgreiche Fahndung der Kriminalpolizei Passau

PASSAU/BAD FÜSSING, LKR. PASSAU. Ein mit Haftbefehl gesuchter 22-jähriger Syrer konnte gestern (02.07.2020), am frühen Vormittag, nach intensiven Fahndungsmaßnahmen mit Unterstützung von Kräften des Operativen ... mehr

01.07.2020
Frei erhältliche, tschechische Cannabisprodukte führen zu Strafanzeigen bei der Oberpfälzer Polizei - die Polizei warnt vor Verbringen derartiger Produkte in die Oberpfalz!

FURTH. I. WALD/ OBERPFALZ. Beamte der Polizeiinspektion Furth im Wald fanden in einem Fahrzeug, bei einer Kontrolle im Rahmen der Grenzsicherheit zu Tschechien, Waren auf, die mit „Fruit Cake oder Harlequin“ ... mehr

30.06.2020
Brand eines Bauernhauses

WINDORF, LKR. PASSAU. Gestern (29.06.2020), gegen 15.10 Uhr, bemerkte ein Bewohner eines Bauernhauses im Gemeindeteil Haberg Brandgeruch. Als er dem nachging, stellte er fest, dass im Obergeschoss des Hauses, im ... mehr