bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 20.01.2020 - 162 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Bei Auseinandersetzung mit Messer leicht verletzt – Kripo Straubing führt Ermittlungen

STRAUBING. Am Sonntag (19.01.20) früh kam es zwischen zwei Männern zu einer Auseinandersetzung, bei der ein Beteiligter durch ein Messer leicht an der Hand verletzt wurde. Die Kripo Straubing führt die weiteren Ermittlungen.

Sonntag früh, gegen 05:30 Uhr, kam es zwischen zwei Männern, einem bislang Unbekannten sowie einem 20-jährigen Afghanen, im Stadtpark im Bereich des Steiner-Thor-Platzes zu einem Streit. Der zweite, bislang Unbekannte, verletzte dabei den 20-Jährigen mit einem Messer leicht an der Hand. Der erheblich alkoholisierte 20-Jährige musste ambulant ärztlich versorgt werden.

Unmittelbar eingeleitet Fahndungsmaßnahmen nach dem bislang Unbekannten verliefen ergebnislos. Ersten Ermittlungen der Kripo Straubing zufolge ist nicht ausgeschlossen, dass sich die beiden beteiligten Männer persönlich kennen. Zum Hintergrund des Streits können aktuell keine Angaben gemacht werden.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Straubing wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung dauern an.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Pressesprecher, Stefan Gaisbauer, POK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 20.01.2020 um
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
10.07.2020
Müllbrand in Lagerhalle

FISCHERDORF, LKRS. DEGGENDORF Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet am 09.07.2020, gegen 19:00 Uhr in der Halle eines Entsorgungsbetriebs in Fischerdorf gelagerter Müll in Brand. ... mehr

08.07.2020
Gebäudebrand – Eine Person tot aufgefunden

MALCHING, LKR. PASSAU. Bei einem Feuerwehreinsatz am Mittwoch, 08.07.2020, wegen eines Zimmerbrandes konnte von den Einsatzkräften eine Person nur noch tot geborgen werden. ... mehr

06.07.2020
Frau in ihrer Wohnung vergewaltigt – Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen erlassen

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. In der Nacht von Samstag, 04.07.2020, auf Sonntag, 05.07.2020, vergewaltigte ein 41-jähriger Mann eine 50-jährige Frau. Der 41-Jährige wurde in Haft genommen. Die Kriminalpolizei Landshut ... mehr

04.07.2020
Leiche in Weiher entdeckt - Korrektur

Rottenburg a.d.Laaber, Lkr. Landshut Die Entdeckungszeit war Freitag, gg. 18.37 Uhr! ... mehr

03.07.2020
Aufmerksamer Zeuge beobachtet Einbruch – Zwei Täter festgenommen

TETTENWEIS, LKR. PASSAU. Dank des Hinweises eines aufmerksamen Zeugen gelang es der Polizei gestern (02.07.2020) zwei Ungarn nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Tettenweis festzunehmen. ... mehr