bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Samstag, 04.01.2020 - 52 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Brand in Feuerwehrhaus – mögliche Brandstiftung

BOGEN, DEGERNBACH, LKR. STRAUBING-BOGEN. Sachschaden von mindestens 25.000 Euro ist bei einem Brand im Gerätehaus der örtlichen Feuerwehr am Freitagabend (03.01.2020) entstanden. Personen wurden nicht verletzt.

Ein zufällig am Feuerwehrhaus vorbei kommender Feuerwehrmann hatte gegen 21.30 Uhr ein offenes Tor und eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Mit einem weiteren verständigten Kameraden konnte er den Brand schnell unter Kontrolle bringen und so noch größeren Schaden verhindern. Trotzdem war fast die komplette persönliche Ausrüstung der Wehrmänner zerstört und das Gebäude verrußt worden. Das Fahrzeug konnte noch rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden.
Aufgrund der vorgefundenen Situation am Brandort kann von der Polizei eine vorsätzliche Brandstiftung momentan nicht ausgeschlossen werden.

Die Ermittlungen zur Aufklärung des Falles hat die Kriminalpolizei Straubing übernommen. Wer in der betreffenden Zeit verdächtige Personen an der Brandörtlichkeit oder sonstige Feststellungen gemacht hat, möchte sich bitte unter der Telefonnummer 09421/868-0 mit der Polizei in Verbindung setzen.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
08.04.2020
Bei Rauferei war Messer im Spiel – Nur leichte Verletzungen - Zeugenaufruf

LANDSHUT. Am späten Montagabend, 06.04.2020, kam es in Landshut zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen drei Beteiligten, wobei vermutlich auch ein Messer zum Einsatz kam. Die Kriminalpolizei ermittelt ... mehr

07.04.2020
Brand in Wohnhaus – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

ABENSBERG (LKRS. KELHEIM). Am Montagabend kam es in einem Einfamilienhaus in Abensberg zu einem Brandfall. Der Bewohner des Hauses konnte über ein Fenster flüchten und blieb unverletzt. Ein Tatverdächtiger wurde ... mehr

06.04.2020
Mann in Dingolfing überfallen – Tatverdächtiger festgenommen

DINGOLFING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Samstag, 04.04.2020, gegen 20.30 Uhr, wurde einem Mann gewaltsam Bargeld weggenommen. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr

06.04.2020
Vermisster 62-jähriger Mann aus Seniorenheim tot aufgefunden – Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

EICHENDORF, LANDKREIS DINGOLFING-LANDAU. Der Vermisste wurde am 02.04.2020 in Eichendorf tot aufgefunden. Eine rechtsmedizinische Untersuchung ergab keine Hinweise auf Fremdeinwirkung. ... mehr

06.04.2020
Wochenendbilanz im Polizeipräsidium Niederbayern

STRAUBING/NIEDERBAYERN. Nach einem sonnig-warmen Wochenende zieht die Polizei Niederbayern ein durchwachsenes Fazit. Der Großteil der Bevölkerung hält sich an die Ausgangsbeschränkungen, einige Ausreißer trüben das ... mehr