bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 18.12.2019 - 101 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Schüler verbreitet kinderpornografisches Bild über Klassenchat – Kripo und Staatsanwaltschaft Passau ermitteln

HAUZENBERG, LKR. PASSAU. Über einen aufmerksamen Lehrer an einer Hauzenberger Schule wurde bekannt, dass zwei Schüler über eine Chatgruppe ein kinderpornografisches Bild verschickt haben. Nun ermitteln Kripo und Staatsanwaltschaft Passau gegen einen 15-jährigen Schüler.

Die Hauzenberger Schule meldete am gestrigen Dienstag (17.12.2019) der Passauer Kripo, dass offensichtlich ein 15-jähriger und ein 13-jähriger Schüler an 13 Schüler im Alter zwischen 13 und 14 Jahren eine Bilddatei mit kinderpornografischem Inhalt verbreitet haben. Die Kripo Passau hat zusammen mit der Staatsanwaltschaft Passau die weiteren Ermittlungen wegen Besitz und Verbreiten von Kinderpornografie übernommen.

In diesem Zusammenhang wurden in Absprache mit der Passauer Staatsanwaltschaft die Mobiltelefone von 15 Mitgliedern des Klassenchats sichergestellt. Zudem wurden von dem 15-Jährigen der PC und eine Festplatte sichergestellt. Alle Smartphones befinden sich derzeit bei der Kriminalpolizeiinspektion Passau zur datenforensischen Auswertung. Um sicherzustellen, dass sich keine strafbaren Inhalte mehr auf den Smartphones befinden, werden diese auf Werkseinstellungen gesetzt.

...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
10.07.2020
Müllbrand in Lagerhalle

FISCHERDORF, LKRS. DEGGENDORF Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet am 09.07.2020, gegen 19:00 Uhr in der Halle eines Entsorgungsbetriebs in Fischerdorf gelagerter Müll in Brand. ... mehr

08.07.2020
Gebäudebrand – Eine Person tot aufgefunden

MALCHING, LKR. PASSAU. Bei einem Feuerwehreinsatz am Mittwoch, 08.07.2020, wegen eines Zimmerbrandes konnte von den Einsatzkräften eine Person nur noch tot geborgen werden. ... mehr

06.07.2020
Frau in ihrer Wohnung vergewaltigt – Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen erlassen

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. In der Nacht von Samstag, 04.07.2020, auf Sonntag, 05.07.2020, vergewaltigte ein 41-jähriger Mann eine 50-jährige Frau. Der 41-Jährige wurde in Haft genommen. Die Kriminalpolizei Landshut ... mehr

04.07.2020
Leiche in Weiher entdeckt - Korrektur

Rottenburg a.d.Laaber, Lkr. Landshut Die Entdeckungszeit war Freitag, gg. 18.37 Uhr! ... mehr

03.07.2020
Aufmerksamer Zeuge beobachtet Einbruch – Zwei Täter festgenommen

TETTENWEIS, LKR. PASSAU. Dank des Hinweises eines aufmerksamen Zeugen gelang es der Polizei gestern (02.07.2020) zwei Ungarn nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Tettenweis festzunehmen. ... mehr