bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 15.11.2019 - 34 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Brand in Wohn- und Geschäftshaus – Kripo Straubing führt Ermittlungen - Nachtragsmeldung

KONZELL, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am Mittwoch (13.11.19) kam es zu einem Brand in einem kombinierten Wohn- und Geschäftshaus. Die Kripo Straubing führt die Ermittlungen.

Bei der Begutachtung des Brandortes durch die Ermittler der Kripo Straubing konnte aufgrund des hohen Zerstörungsgrades die Brandursache nicht abschließend festgestellt werden. Es ergaben sich keine Hinweise auf eine Brandstiftung. Vielmehr dürfte die Brandursache, nicht zuletzt aufgrund schlüssiger Zeugenaussagen, an einem technischen Defekt eines Elektrogerätes gelegen haben.

Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 250.000 Euro. Das Wohnanwesen ist bis auf Weiteres nicht bewohnbar.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 15.11.2019, 10.37 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
05.12.2019
Ermittler der Passauer Kripo stellen zahlreiche Waffen und Munition sicher

SÜDWESTLICHER LKR. PASSAU. Beamte der Passauer Kripo stellten am Mittwoch, 04.12.2019, anlässlich einer Wohnungsdurchsuchung bei einem 32-jährigen Mann aus dem südwestlichen Passau eine Vielzahl von Waffen samt ... mehr

05.12.2019
Haftbefehle nach umfangreichen Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft Passau

VILSHOFEN/EGING AM SEE, LKR. PASSAU, HAMBURG. Nach monatelangen Ermittlungen der Passauer Kripo Passau in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Passau gelang den Ermittlern ein empfindlicher Schlag gegen örtliche ... mehr

04.12.2019
Raubüberfall auf 59-Jährige – Zeugenaufruf der Kripo Deggendorf

ZWIESEL, LKR REGEN. Ein bislang unbekannter Täter überfiel am Montag, 02.12.2019, gegen 23.15 Uhr, eine Mitarbeiterin der Länderbahn Zwiesel und raubte drei sog. Safebags, in denen sich insgesamt ein niedriger ... mehr

01.12.2019
Raubüberfall auf Norma-Filiale - Polizei bittet um Mithilfe

NEUHAUS, LKR. PASSAU. Am Samstagabend (30.11.2019), etwa gegen 19.45 Uhr, wurde eine Kassiererin des örtlichen Supermarkts von einem Mann mit einem Messer bedroht und die Einnahmen aus der Kasse geraubt. ... mehr

29.11.2019
Geruchsbildung in Mehrfamilienhaus – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU. Aufgrund einer unbekannten Geruchsbildung kam es am Donnerstag (28.11.19) zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in einem Mehrfamilienwohnhaus in der Steiningergasse. Die Kripo Passau führt die weiteren ... mehr