bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 06.11.2019 - 31 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Update – Vollbrand einer Lagerhalle

TITTLING, LKR. PASSAU. Wie berichtet kam es am Montag (04.11.19) zu einem Vollbrand einer Lagerhalle. Dabei entstand hoher Sachschaden. Die Kripo Passau leitet die Ermittlungen.

Am Montag gegen 19 Uhr geriet eine größere Lagerhalle in Vollbrand. In dem Gebäude befanden sich ca. 40 Fahrzeuge, darunter Lkw`s, Radlader und Unimogs. Das Gebäude wurde durch den Brand nahezu vollständig zerstört. Die Nachlöscharbeiten dauerten bis heute früh ca. 9 Uhr an.

Die Kriminalpolizei Passau führt die weiteren Ermittlungen. Demnach liegen keine Anhaltspunkte für eine Brandstiftung vor. Es ergaben sich Hinweise auf einen möglichen technischen Defekt an einem im Gebäude geparktem Fahrzeug. Aufgrund des hohen Zerstörungsgrades kann die Ursache nicht abschließend festgestellt werden.

Es kamen keine Personen zu Schaden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.200.000 Euro.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 06.11.2019, 07:40 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
23.01.2020
Pressemeldung des Polizeipräsidiums Schwaben Nord: 0161 – Drei Serieneinbrecher festgenommen

Lkr. Augsburg / Lkr. Rosenheim / Lkr. Landshut / Lkr. Garmisch-Partenkirchen - Drei Männer, welche für eine Vielzahl von Einbrüchen im südbayerischen Raum verantwortlich sein sollen, konnte die Kriminalpolizei ... mehr

23.01.2020
Versuchter und vollendeter Einbruch in Apotheken – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU, LKR. PASSAU, MAUTH, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Heute (23.01.20) früh wurden ein Einbruchsversuch sowie ein vollendeter Einbruch in Apotheken mitgeteilt. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet ... mehr

20.01.2020
Störungsfreier Verlauf beim Besuch der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel

DEGGENDORF. Heute (20.01.20) nahm die Bundeskanzlerin, Frau. Dr. Merkel, am Ehrenamtsempfang von Stadt und Landkreis Deggendorf in der Stadthalle teil. Zeitgleich wurden drei Versammlungen in örtlicher Nähe zum ... mehr

20.01.2020
Sexuelle Belästigung bei Skiausflug

PHILIPPSREUT, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Am Mittwoch (15.01.2020) kam es im Rahmen eines Skiausfluges zu sexuellen Belästigungen durch einen 63-jährigen Tatverdächtigen. ... mehr

20.01.2020
Bei Auseinandersetzung mit Messer leicht verletzt – Kripo Straubing führt Ermittlungen

STRAUBING. Am Sonntag (19.01.20) früh kam es zwischen zwei Männern zu einer Auseinandersetzung, bei der ein Beteiligter durch ein Messer leicht an der Hand verletzt wurde. Die Kripo Straubing führt die weiteren ... mehr