bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 17.10.2019 - 45 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

17-Jähriger mit Messer leicht verletzt – Kripo Landshut bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

LANDSHUT. Am Mittwoch (16.10.19) wurde ein 17-Jähriger durch zwei bislang Unbekannte an einer Bushaltestelle körperlich bedrängt und mit einem Messer an den Armen leicht verletzt. Die Kripo Landshut führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Am Mittwoch gegen 6:25 Uhr hielt sich der 17-Jährige aus dem Landkreis Landshut an der Bushaltestelle „Sutor“ in der Altstadt auf. Hier wurde er nach derzeitigem Kenntnisstand von zwei bislang Unbekannten körperlich bedrängt und von einem der Beiden mit einem Messer am Unterarm leicht verletzt. Er wurde zunächst von einem Beteiligten an der Schulter gepackt und an eine Mauer gedrückt. Der zweite Beteiligte drohte ihm und fügte ihm mit einem Messer oberflächliche Schnittverletzungen zu. Zu einem möglichen Hintergrund können bislang keine Angaben gemacht werden.

Die beiden Täter können wie folgt beschrieben werden:

Person 1:
männlich, ca. 20-25 Jahre alt, ca. 175-180 cm groß, korpulente Figur, weinrote gestrickte Mütze,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
23.01.2020
Pressemeldung des Polizeipräsidiums Schwaben Nord: 0161 – Drei Serieneinbrecher festgenommen

Lkr. Augsburg / Lkr. Rosenheim / Lkr. Landshut / Lkr. Garmisch-Partenkirchen - Drei Männer, welche für eine Vielzahl von Einbrüchen im südbayerischen Raum verantwortlich sein sollen, konnte die Kriminalpolizei ... mehr

23.01.2020
Versuchter und vollendeter Einbruch in Apotheken – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU, LKR. PASSAU, MAUTH, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Heute (23.01.20) früh wurden ein Einbruchsversuch sowie ein vollendeter Einbruch in Apotheken mitgeteilt. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet ... mehr

20.01.2020
Störungsfreier Verlauf beim Besuch der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel

DEGGENDORF. Heute (20.01.20) nahm die Bundeskanzlerin, Frau. Dr. Merkel, am Ehrenamtsempfang von Stadt und Landkreis Deggendorf in der Stadthalle teil. Zeitgleich wurden drei Versammlungen in örtlicher Nähe zum ... mehr

20.01.2020
Sexuelle Belästigung bei Skiausflug

PHILIPPSREUT, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Am Mittwoch (15.01.2020) kam es im Rahmen eines Skiausfluges zu sexuellen Belästigungen durch einen 63-jährigen Tatverdächtigen. ... mehr

20.01.2020
Bei Auseinandersetzung mit Messer leicht verletzt – Kripo Straubing führt Ermittlungen

STRAUBING. Am Sonntag (19.01.20) früh kam es zwischen zwei Männern zu einer Auseinandersetzung, bei der ein Beteiligter durch ein Messer leicht an der Hand verletzt wurde. Die Kripo Straubing führt die weiteren ... mehr