bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 04.10.2019 - 52 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Tötungsdelikt in Abensberg – dringender Zeugenaufruf der Kripo Landshut

ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Am Mittwoch, 02.10.2019, wurde in Abensberg auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes ein 39-jähriger Mann von einem 41-jährigen Mann erschossen. Ein 46-jähriger Mann wurde kurze Zeit später in der Traubenstraße durch Schüsse schwer verletzt.


Gegen den 41-jährigen Tatverdächtigen erging zwischenzeitlich Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des Mordes und des versuchten Mordes. Zur Aufklärung der Tatumstände hat die Kriminalpolizeiinspektion Landshut mittlerweile eine mehrköpfige Ermittlungsgruppe „Abens“ gegründet. Nach bisherigen Erkenntnissen kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden, dass eine psychiatrische Grunderkrankung tatbestimmend war. Hierzu werden von der Staatsanwaltschaft Regensburg entsprechende Untersuchungen in Auftrag gegeben.

Die Ermittler wenden sich nun mit einem dringenden Zeugenaufruf an die Bevölkerung:
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
06.12.2019
„Call-Center-Betrug“ - Rentner übergibt hohen Geldbetrag an falsche Polizeibeamte

LANDSHUT. Am Donnerstag, 05.12.2019, haben erneut sog. „falsche Polizeibeamte“ zugeschlagen. Ein Landshuter Rentner übergab einen fünfstelligen Geldbetrag an einen Unbekannten. ... mehr

06.12.2019
Familienstreit mit anschließenden Widerstand

MASSING, LKR. ROTTAL-INN. Am Donnerstag (05.12.2019) wurde gegen 22.00 Uhr der Einsatzzentrale der Polizei ein Familienstreit in Massing mitgeteilt. Beim anschließenden Polizeieinsatz wurden durch einen 36-jährigen ... mehr

05.12.2019
Ermittler der Passauer Kripo stellen zahlreiche Waffen und Munition sicher

SÜDWESTLICHER LKR. PASSAU. Beamte der Passauer Kripo stellten am Mittwoch, 04.12.2019, anlässlich einer Wohnungsdurchsuchung bei einem 32-jährigen Mann aus dem südwestlichen Passau eine Vielzahl von Waffen samt ... mehr

05.12.2019
Haftbefehle nach umfangreichen Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft Passau

VILSHOFEN/EGING AM SEE, LKR. PASSAU, HAMBURG. Nach monatelangen Ermittlungen der Passauer Kripo Passau in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Passau gelang den Ermittlern ein empfindlicher Schlag gegen örtliche ... mehr

04.12.2019
Raubüberfall auf 59-Jährige – Zeugenaufruf der Kripo Deggendorf

ZWIESEL, LKR REGEN. Ein bislang unbekannter Täter überfiel am Montag, 02.12.2019, gegen 23.15 Uhr, eine Mitarbeiterin der Länderbahn Zwiesel und raubte drei sog. Safebags, in denen sich insgesamt ein niedriger ... mehr