bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 22.08.2019 - 111 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Update 2 – Auseinandersetzung vor dem Ankerzentrum Deggendorf – Haftbefehl gegen drei Tatverdächtige ergangen

DEGGENDORF. Wir bereits berichtet, kam es am Dienstagabend (20.08.2019) vor dem Ankerzentrum in Deggendorf zu einer tätlichen Auseinandersetzung innerhalb einer größeren Personengruppe. Die Vorführungen der bis dato ermittelten Tatverdächtigen ist abgeschlossen, drei Tatverdächtige gingen in Haft.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Deggendorf wurden am Mittwoch (21.08.2019) drei Tatverdächtige, zur Prüfung der Haftfrage dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Gegen den 26-jährigen Nigerianer und den 19-jährigen Aserbaidschaner wurde Haftbefehl wegen Verdacht des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte bzw. Landfriedensbruch erlassen, die beiden wurden in Justizvollzugsanstalten eingeliefert.

Der 39-jährige Aserbaidschaner wurde nach der Vorführung vor dem Ermittlungsrichter auf freien Fuß gesetzt.

Ein weiterer 36-Jähriger Tatverdächtiger aus Aserbaidschan, der gestern vorläufig festgenommen werden konnte, wurde heute dem Haftrichter vorgeführt. Gegen ihn erging Haftbefehl. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.
Der gestern ebenfalls festgenommene 37-Jährige Tatverdächtige aus Aserbaidschan wurde nach Rücksprache mit dem Amtsgericht Deggendorf auf freien Fuß gesetzt.
Die Ermittlungen der Kriminalpolizei
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
03.04.2020
47-jähriger Mann in seiner Wohnung von einem Bekannten angegriffen

STRAUBING. Am Donnerstag, 02.04.20120, gegen 21.15 Uhr, soll ein 32-Jähriger in die Wohnung eines Bekannten eingedrungen sein, diesen mit einer Holzlatte geschlagen und Geld gefordert haben. Der 32-Jährige wurde von ... mehr

03.04.2020
Balkon und Dachstuhl in Brand geraten

GANGKOFEN, LKR. ROTTAL-INN. Sachschaden in Höhe von etwa 150.000 Euro ist bei einem Brand in einem Einfamilienhaus entstanden. Verletzt wurde niemand. ... mehr

02.04.2020
Gedenktafel beschmiert

PASSAU. Bislang unbekannte Täter beschmierten die Gedenktafel zur Erinnerung an die 1993 ermordeten Polizeibeamten. ... mehr

02.04.2020
Verkehrsunfall - Allein beteiligt gegen Hauswand

LANDAU/ISAR / LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr kam es in der Hauptstraße in Landau an der Isar zu einem folgeschweren Verkehrsunfall. ... mehr

30.03.2020
Versuchte Sprengung eines Zigarettenautomaten - Zeugenaufruf

LANDSHUT. Am Sonntag versuchte ein bislang unbekannter Täter einen Zigarettenautomaten in der Oberbreitenauer Straße in Landshut aufzusprengen. ... mehr