bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 21.08.2019 - 43 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Update – Auseinandersetzung vor dem Ankerzentrum Deggendorf

DEGGENDORF. Wir bereits berichtet, kam es am Dienstagabend (20.08.2019) vor dem Ankerzentrum in Deggendorf zu einer tätlichen Auseinandersetzung innerhalb einer größeren Personengruppe.

Die Kriminalpolizei Deggendorf hat mittlerweile die Ermittlungen übernommen. Bei der Auseinandersetzung waren ca. 30 Personen beteiligt. Aus bisher noch ungeklärter Ursache entwickelte sich ein Streit, der sich schließlich im weiteren Verlauf zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen Nigerianern und Aserbaidschanern hochschaukelte. Nach aktuellem Stand wurden vor Ort zehn Personen durch den Rettungsdienst behandelt, darunter drei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes und zwei Polizeibeamte, diese Zahl ist aber noch nicht abschließend, da die Ermittlungen noch andauern. Die beiden Polizeibeamten wurden im Rahmen von Gewahrsamsnahmen leicht verletzt. Die anderen Personen erlitten ebenfalls leichte Verletzungen, eine stationäre Behandlung in einem Krankenhaus war nicht erforderlich. Insgesamt wurden sechs Personen in Gewahrsam genommen, dabei handelt es sich um zwei Männer aus Nigeria (26 und 30 Jahre) und vier Aserbaidschaner (18, 26, 35 und 39 Jahre). Die
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
16.10.2019
Zahlreiche Wohnungsdurchsuchungen der Kripo Deggendorf wegen unerlaubtem Handel mit Betäubungsmitteln

PLATTLING, LKR. DEGGENDORF, ZWIESEL, LKR. REGEN, BAD BIRNBACH, LKR. ROTTAL-INN. Mit rund 30 Einsatzkräften durchsuchten Beamte der Kripo Deggendorf am Donnerstag, 10.10.2019 und am Dienstag, 15.10.2019 insgesamt neun ... mehr

15.10.2019
Frau Handtasche aus Hand gerissen – Kripo Straubing bittet um Hinweise

STRAUBING. Am Dienstag (15.10.19) entrissen nach ersten Erkenntnissen zwei augenscheinlich Jugendliche einer Frau ihre Handtasche und flüchteten mit ihren Fahrrädern in Richtung Arberstraße. Die Kripo Straubing führt ... mehr

15.10.2019
Versuch Handtasche zu entwenden – Kripo Passau bittet um Zeugenhinweise

PFARRKIRCHEN. Am Montag (14.10.2019) wurde versucht einem 78-Jährigen seine Handtasche zu entwenden. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. ... mehr

15.10.2019
Kesselwagen im Güterbahnhof Passau undicht

PASSAU. Ein undichter Kesselwagen hat in der Nacht zum Dienstag (15.10.2019) zu einem größeren Polizei- und Feuerwehreinsatz geführt. Verletzt wurde niemand und der Schaden hält sich in Grenzen. ... mehr

14.10.2019
Acht Verletzte bei zwei Verkehrsunfällen auf der A92

ESSENBACH, LKR. LANDSHUT. Am Sonntagnachmittag wurden bei zwei Verkehrsunfällen auf der A92 insgesamt acht Insassen, darunter zwei Kinder, verletzt. ... mehr