bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 12.08.2019 - 57 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Bilanz 1. Wochenende Gäubodenfest

STRAUBING. Beim Rückblick auf das erste Einsatzwochenende zieht die Straubinger Polizei eine überwiegend positive Bilanz.

Das erste Volksfestwochenende liegt hinter uns und die Straubinger Polizei wirft einen Blick zurück auf die Einsatzlage der vergangenen drei Festtage. Auf dem Festplatz kam es am ersten Wochenende zu zehn Körperverletzungen (Vergleich 2018: -8-). Wie bereits im Vorjahr, waren auf dem Festplatz keine Widerstandshandlungen zu verzeichnen.

Etwas angestiegen ist die Zahl der Diebstähle. Im Vergleich zum Vorjahr mit insgesamt vier, wurden in diesem Jahr sechs Diebstähle bei der Polizei zur Anzeige gebracht.

Nach Betriebsschluss am Festplatz zog es viele Besucherinnen und Besucher wie jedes Jahr vom Hagen in die Innenstadt, um dort weiter zu feiern. Zwar musste die Polizei immer wieder eingreifen, mit insgesamt sechs Körperverletzungsdelikten blieb man vergangenes Wochenende jedoch deutlich unter den Deliktzahlen des Vergleichszeitraumes aus dem Jahr 2018
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
06.12.2019
„Call-Center-Betrug“ - Rentner übergibt hohen Geldbetrag an falsche Polizeibeamte

LANDSHUT. Am Donnerstag, 05.12.2019, haben erneut sog. „falsche Polizeibeamte“ zugeschlagen. Ein Landshuter Rentner übergab einen fünfstelligen Geldbetrag an einen Unbekannten. ... mehr

06.12.2019
Familienstreit mit anschließenden Widerstand

MASSING, LKR. ROTTAL-INN. Am Donnerstag (05.12.2019) wurde gegen 22.00 Uhr der Einsatzzentrale der Polizei ein Familienstreit in Massing mitgeteilt. Beim anschließenden Polizeieinsatz wurden durch einen 36-jährigen ... mehr

05.12.2019
Ermittler der Passauer Kripo stellen zahlreiche Waffen und Munition sicher

SÜDWESTLICHER LKR. PASSAU. Beamte der Passauer Kripo stellten am Mittwoch, 04.12.2019, anlässlich einer Wohnungsdurchsuchung bei einem 32-jährigen Mann aus dem südwestlichen Passau eine Vielzahl von Waffen samt ... mehr

05.12.2019
Haftbefehle nach umfangreichen Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft Passau

VILSHOFEN/EGING AM SEE, LKR. PASSAU, HAMBURG. Nach monatelangen Ermittlungen der Passauer Kripo Passau in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Passau gelang den Ermittlern ein empfindlicher Schlag gegen örtliche ... mehr

04.12.2019
Raubüberfall auf 59-Jährige – Zeugenaufruf der Kripo Deggendorf

ZWIESEL, LKR REGEN. Ein bislang unbekannter Täter überfiel am Montag, 02.12.2019, gegen 23.15 Uhr, eine Mitarbeiterin der Länderbahn Zwiesel und raubte drei sog. Safebags, in denen sich insgesamt ein niedriger ... mehr