bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 06.08.2019 - 63 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Nach Bombendrohung – Kripo Passau ermittelt Tatverdächtigen

BAD FÜSSING, LKR. PASSAU. Wie am Freitag, 12.07.19, berichtet, ging am Vorabend eine Bombendrohung bei einer Tankstelle ein. Die Kripo Passau führt in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Passau die Ermittlungen. Im Zuge dieser konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden.

Im Rahmen der Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Passau geriet ein 58-jähriger Deutscher in den dringenden Tatverdacht, am Donnerstag, 11.07.19, bei einer Tankstelle angerufen und mit der Zündung von Sprengsätzen gedroht zu haben. Nach einer Absuche der Tankstelle, unter anderem mit einem Sprengstoffhund, konnte keine konkrete Gefährdungssituation festgestellt werden.

Im Zuge dieser Ermittlungen konnte dem 58-Jährigen auch eine am Mittwoch, 24.07.19, abgelegte Attrappe eines Sprengsatzes in einem Müllcontainer eines Restaurants in Bad Füssing zugeordnet werden. Der Tatverdächtige räumte die zwei oben genannten Fälle ein. Er forderte die Zahlung eines mittleren vierstelligen Eurobetrages.

Bislang ergaben sich keine Hinweise über einen möglichen Zusammenhang mit den Überfällen am 29.05.19 und 20.06.19 auf
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
18.10.2019
Unbekannte Flüssigkeit vermutllich unsachgemäß gelagert – Einsatzkräfte sperren momentan den Bereich um das Areal ab

VISLBIBURG, LKR. LANDSHUT. Heute, 18.10.2019, kurz nach 10.00 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass auf einem Betriebsgelände eine bislang unbekannte, möglicherweise phosphorhaltige Flüssigkeit, vermutlich ... mehr

18.10.2019
Flüssigkeit ausgetreten – Verkehrssperrungen werden aufgehoben

VILSBIBURG, LKR. LANDSHUT. Bei der Flüssigkeit, die heute (18.10.2019), gegen 10.00 Uhr, von einem Betriebsgelände in die Kanalisation gelangte, handelt es sich nach Überprüfung durch einen Chemiker um keine ... mehr

18.10.2019
DNA-Spuren überführen mutmaßlichen Einbrecher – Kripo Landshut fahndet nach 44-jährigem Mazedonier

FURTH, ALTDORF, ERGOLDING, WEIHMICHL, LKR. LANDSHUT, NEUSTADT A. D. DONAU, ABENSBERG, KELHEIM, BAD ABBACH, SIEGENBURG, LKR. KELHEIM, SCHWEITENKIRCHEN, LKR. PFAFFENHOFEN A. D. ILM, INGOLSTADT. Seit Anfang November 2017 ... mehr

18.10.2019
Unbekannte Flüssigkeit unsachgemäß gelagert – Einsatzkräfte sperren momentan den Bereich um das Areal ab

VISLBIBURG, LKR. LANDSHUT. Heute, 18.10.2019, kurz nach 10.00 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass auf einem Betriebsgelände eine bislang unbekannte, möglicherweise phosphorhaltige Flüssigkeit, unsachgemäß ... mehr

17.10.2019
61-Jähriger bedroht Mitarbeiter des Gesundheitsamtes und löst größeren Polizeieinsatz aus

BRUCKBERG, LKR. LANDSHUT. Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es heute (17.10.2019) kurz vor 11. 00 Uhr im Gemeindebereich Bruckberg. ... mehr