bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 18.07.2019 - 57 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

23-jähriger Mann aus dem nördlichen Landkreis Passau Opfer eines Gewal

PULA/KROATIEN, LKR. PASSAU. Über die deutsche Botschaft in Zagreb wurde bekannt, dass am Dienstag, 16.07.2019, ein 23-jähriger Mann aus dem nördlichen Landkreis Passau in Pula/Kroatien offensichtlich Opfer einer Gewalttat geworden ist.

Zu den Tatumständen und einem möglichen Tatverdächtigen liegen hier keine Einzelheiten vor, die Ermittlungen werden vor Ort durch die kroatischen Behörden geführt. Soweit bekannt , ist es am Dienstag, 16.07.2019, in einem Lokal in Pula vermutlich zu einem Streit gekommen, in dessen Verlauf der 23-Jährige niedergestochen und tödlich verletzt wurde.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 18.07.2019, 12.20 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.01.2020
Fahndung nach vermisstem 80-jährigen Alois Halser

Die Polizei Plattling bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten 80-jährigen Alois Halser aus Osterhofen, Landkreis Deggendorf. ... mehr

16.01.2020
Unbekannter versucht Bargeld zu rauben – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU. Heute (16.01.20) versuchte ein bislang Unbekannter erfolglos einem Mann im Toilettenbereich des Hauptbahnhofes gewaltsam Bargeld zu entwenden. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet um ... mehr

16.01.2020
Stellenausschreibung PP Niederbayern

Das Polizeipräsidium Niederbayern sucht ab 01.03.2020 befristet bis vorerst 28.02.2021 für die Polizeiinspektion Deggendorf eine/n Wagenpfleger/in (m/w/d) in Teilzeit mit 20,05 Wochenstunden. ... mehr

15.01.2020
Toter Säugling aufgefunden – Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut ermitteln

LANDSHUT. Am Mittwoch, 15.01.2020, teilte ein gerufener Notarzt aus Landshut mit, dass sich in der Wohnung einer 26-jährigen Frau ein toter Säugling befinden würde. ... mehr

13.01.2020
Einbruch in ein Wohn- und Geschäftshaus – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

ABENSBERG, LKR. Kelheim. Am Sonntag brach ein bisher unbekannter Täter in ein Wohn- und Geschäftshaus ein und entwendete Schmuck und Bargeld. Der Beuteschaden beläuft sich auf einen mittleren fünfstelligen ... mehr