bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 12.07.2019 - 404 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Verdächtig riechende Briefsendungen – Kripo Straubing stellt rund drei

STRAUBING. Rauschgiftfahnder der Straubinger Kripo stellten am gestrigen Donnerstag, 11.07.2019, rund drei Kilogramm einer gesundheitsgefährlichen Kräutermischung sicher.

Auf die Lieferung, die in einem Onlinehandel bestellt wurden, kamen die Ermittler dank einer Mitteilung eines Zustellstützpunktes der Deutschen Post. Mitarbeiter des Zustellstützpunktes wurden aufgrund des stark übelriechenden Geruchs auf die Lieferung aufmerksam und klagten sogar über Unwohlsein und Kopfschmerzen. Adressiert waren die insgesamt 20 Sendungen von je 150 Gramm an vier Straubinger im Alter von 28, 31, 34 und 53 Jahren.

Die anlässlich einer zurückliegenden Sicherstellung im April 2019 veranlasste Begutachtung durch das Bayerische Landeskriminalamt hat ergeben, dass die sogenannten „Kräutermischungen“ mit den Kürzeln wie „AK 47“ ein synthetisches Cannabinoid (5F-CUMYL-PEGACLONE) enthalten. Beim Konsum solcher Kräutermischungen besteht für Konsumenten ein nur schwer abschätzbares gesundheitliches Risiko, mitunter sogar die Gefahr von tödlichen Vergiftungen. Kräutermischungen werden von den Konsumenten üblicherweise geraucht wie Tabakprodukte.

Das Polizeipräsidium Niederbayern warnt in diesem Zusammenhang
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
04.08.2020
Rauschgiftfund bei Fahrzeugkontrolle

PASSAU, BAB A3, AUTOBAHNRASTPLATZ DONAUTAL-WEST. Am Sonntag, 02.08.2020, gegen 23.00 Uhr, kontrollierten Schleierfahnder einen Pkw aus Österreich. Im Kofferraum des Fahrzeugs fanden sie 4 Kilogramm Ecstasy-Tabletten. ... mehr

04.08.2020
Einbruch in Pfarrhaus

THURMANSBANG, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. In der der Zeit von Samstag, 02.08.2020, 15:00 Uhr bis Sonntag, 03.08.2020, 07.00 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter in das dortige Pfarrheim ein und stahl aus einem ... mehr

02.08.2020
Blitzeinschlag während Unwetter

VELDEN. LKRS. LANDSHUT Brand eines Wohnhauses durch Blitzeinschlag. ... mehr

31.07.2020
Leblose Person aus Donau geborgen

NIEDERALTEICH, LKR. DEGGENDORF. Seit Montag, 27.07.2020, wird ein 23-jähriger Mann nach einem Bad in der Donau vermisst. Der Mann wollte auf Höhe der Autobahnbrücke bei Deggendorf über die Donau schwimmen und ist ... mehr

31.07.2020
Vermisstes Mädchen tot aufgefunden

BOGEN – LKRS. STRAUBING-BOGEN. Mit mehreren Presse-Infos wurde in den vergangenen Tagen über das tragische Verschwinden eines 13-jährigen Mädchens berichtet, das bei Bogen in die Donau fiel und seitdem vermisst ... mehr