bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 11.07.2019 - 230 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Einführung der Body-Cam bei den Dienststellen des Polizeipräsidiums Ni

NIEDERBAYERN/STRAUBING. Das Polizeipräsidium Niederbayern stellte am 11.07.2019 die Body-Cam als neues Einsatzmittel der Niederbayerischen Polizei vor. Die Einführung beim Polizeipräsidium Niederbayern erfolgt von nun an sukzessive bei den einzelnen Dienststellen.

Der Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Niederbayern, Herbert Wenzl, begrüßte zu Beginn der Veranstaltung die anwesenden Medienvertreter und ging in seinen Ausführungen auf die aktuellen Zahlen zur Gewalt gegen Polizeibeamte in Niederbayern ein. „Jeder 8. Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Niederbayern wurde im Jahr 2018 bei einem Angriff verletzt, dies ist nicht akzeptabel“, stellte Wenzl klar. „Wir müssen alles tun, um unsere Kolleginnen und Kollegen bestmöglich zu schützen“. Ein geeignetes Mittel in diesem Zusammenhang ist die Body-Cam die ab Juli 2019 im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern eingeführt wird.

Wie das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration in seiner Pressemitteilung veröffentlichte, hat die Gewalt gegen Polizeibeamte im Jahr 2018 in Bayern weiter zugenommen, in Niederbayern stiegen die Zahlen um fast
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
18.10.2019
Unbekannte Flüssigkeit vermutllich unsachgemäß gelagert – Einsatzkräfte sperren momentan den Bereich um das Areal ab

VISLBIBURG, LKR. LANDSHUT. Heute, 18.10.2019, kurz nach 10.00 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass auf einem Betriebsgelände eine bislang unbekannte, möglicherweise phosphorhaltige Flüssigkeit, vermutlich ... mehr

18.10.2019
Flüssigkeit ausgetreten – Verkehrssperrungen werden aufgehoben

VILSBIBURG, LKR. LANDSHUT. Bei der Flüssigkeit, die heute (18.10.2019), gegen 10.00 Uhr, von einem Betriebsgelände in die Kanalisation gelangte, handelt es sich nach Überprüfung durch einen Chemiker um keine ... mehr

18.10.2019
DNA-Spuren überführen mutmaßlichen Einbrecher – Kripo Landshut fahndet nach 44-jährigem Mazedonier

FURTH, ALTDORF, ERGOLDING, WEIHMICHL, LKR. LANDSHUT, NEUSTADT A. D. DONAU, ABENSBERG, KELHEIM, BAD ABBACH, SIEGENBURG, LKR. KELHEIM, SCHWEITENKIRCHEN, LKR. PFAFFENHOFEN A. D. ILM, INGOLSTADT. Seit Anfang November 2017 ... mehr

18.10.2019
Unbekannte Flüssigkeit unsachgemäß gelagert – Einsatzkräfte sperren momentan den Bereich um das Areal ab

VISLBIBURG, LKR. LANDSHUT. Heute, 18.10.2019, kurz nach 10.00 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass auf einem Betriebsgelände eine bislang unbekannte, möglicherweise phosphorhaltige Flüssigkeit, unsachgemäß ... mehr

17.10.2019
61-Jähriger bedroht Mitarbeiter des Gesundheitsamtes und löst größeren Polizeieinsatz aus

BRUCKBERG, LKR. LANDSHUT. Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es heute (17.10.2019) kurz vor 11. 00 Uhr im Gemeindebereich Bruckberg. ... mehr