bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 09.05.2019 - 165 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Offensichtliches Straßenrennen tschechischer Verkehrsteilnehmer mit ho

NIEDERBAYERN. Am Freitag (03.05.19) gingen mehrere Mitteilungen über hochmotorisierte Sportwägen, welche mit deutlich überhöhter und rücksichtsloser Fahrweise fuhren, bei der Polizeieinsatzzentrale ein. Die Polizeiinspektion Eggenfelden führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut Ermittlungen wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Am Freitag gegen 16:30 Uhr gingen mehrere Mitteilungen bei der Polizeieinsatzzentrale in Straubing über mehrere hochmotorisierte Sportwägen, welche augenscheinlich durch deutlich überhöhte Geschwindigkeit und rücksichtslose Fahrweise auffielen, ein. Unter anderem wurden Fahrzeuge der Marke McLaren, Ferrari, Porsche und Lamborghini zunächst im Bereich der Bundesstraße B8 bei Aiterhofen, im Bereich der Bundesstraße B388 bei Frontenhausen sowie auf der Bundesstraße B20 bei Falkenberg gesichtet. Unmittelbar eingeleitete Fahndungsmaßnahmen nach den Fahrzeugen im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern verliefen zunächst ohne Erfolg.

Die weitere Reise ging offensichtlich in Richtung Oberbayern. Beamte der Polizeiinspektion Waldkraiburg konnten gegen19 Uhr acht augenscheinlich zugehörige Fahrzeuge in Kraiburg am Inn einer
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
11.08.2020
Vermisste Person in Donau bei Straubing

KREISFREIE STADT STRAUBING. In den späten Nachmittagsstunden geriet ein 26-jähriger Mann in der Donau in Not und ist seither vermisst. ... mehr

10.08.2020
Handyraub – Täterfestnahme

DEGGENDORF. Am Freitag, 24.07.2020, gegen 17.30 Uhr, wurde einem 31-jährigen Eritreer von zwei Männern unter massiver Gewaltanwendung das Handy geraubt. Ein Zeugenhinweis und intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei ... mehr

10.08.2020
4-jähriger Junge in der Donau ertrunken

OSTERHOFEN, LKR. DEGGENDORF. Am Sonntag, 09.08.2020, gegen 14.40 Uhr ging bei der Notrufzentrale die Meldung ein, dass ein Kind im Bereich Endlau ins Wasser gefallen ist, trotz umfangreicher Suchmaßnahmen konnte der ... mehr

10.08.2020
Gebäudebrand – starke Rauchentwicklung - Warnmeldung

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Aktuell steht in Altdorf in der Moosstraße ein Büro-/Geschäftsgebäude im Vollbrand. ... mehr

10.08.2020
Suizidversuch durch Klettern auf einen Hochspannungsmasten

Landshut. Suizidversuch durch Klettern auf eine Hochspannungsleitung. Ein 34-jähriger Mann kletterte gegen 16:45 Uhr in Suizidabsicht auf einen Hochspannungsmasten in 15 m Höhe am Bahnhof in Landshut. Gegen 18:30 Uhr ... mehr