bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 06.05.2019 - 77 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Niedergeschlagen und ausgeraubt – Kripo Deggendorf bittet um Zeugenhin

DEGGENDORF. Am Sonntag, 05.05.2019 erschien ein 51-Jähriger bei der Polizeiinspektion Deggendorf und zeigte an, am Freitag, 03.05.2019, zwischen 03.30 Uhr und 04.00 Uhr im Bereich der Herrenstraße niedergeschlagen und ausgeraubt worden zu sein. Der Täter konnte unerkannt flüchten, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Der 51-Jährige war gerade auf dem Nachhauseweg aus Richtung Innenstadt. Er ging über die Hans-Krämer-Straße in Richtung TÜV, von dort aus über die Bahnhofstraße in die Detterstraße und bog dort nach links in die Herrenstraße ein. In dem Bereich wurde er von einer bislang unbekannten Person plötzlich niedergeschlagen. Als der Überfallene wieder zu sich kam, stellte er fest, dass seine Jacke samt Geldbörse und sein „IPhone 7 plus“ entwendet wurden. Bei der Jacke handelt sich um eine Art Windjacke der Marke Diesel, dunkelblau mit orangefarbenen Schultereinsätzen. Vom Täter liegt keine Beschreibung vor.

Die Kriminalpolizei Deggendorf hat die Ermittlungen übernommen. Wer hat im betreffenden Zeitraum im
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
11.08.2020
Vermisste Person in Donau bei Straubing

KREISFREIE STADT STRAUBING. In den späten Nachmittagsstunden geriet ein 26-jähriger Mann in der Donau in Not und ist seither vermisst. ... mehr

10.08.2020
Handyraub – Täterfestnahme

DEGGENDORF. Am Freitag, 24.07.2020, gegen 17.30 Uhr, wurde einem 31-jährigen Eritreer von zwei Männern unter massiver Gewaltanwendung das Handy geraubt. Ein Zeugenhinweis und intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei ... mehr

10.08.2020
4-jähriger Junge in der Donau ertrunken

OSTERHOFEN, LKR. DEGGENDORF. Am Sonntag, 09.08.2020, gegen 14.40 Uhr ging bei der Notrufzentrale die Meldung ein, dass ein Kind im Bereich Endlau ins Wasser gefallen ist, trotz umfangreicher Suchmaßnahmen konnte der ... mehr

10.08.2020
Gebäudebrand – starke Rauchentwicklung - Warnmeldung

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Aktuell steht in Altdorf in der Moosstraße ein Büro-/Geschäftsgebäude im Vollbrand. ... mehr

10.08.2020
Suizidversuch durch Klettern auf einen Hochspannungsmasten

Landshut. Suizidversuch durch Klettern auf eine Hochspannungsleitung. Ein 34-jähriger Mann kletterte gegen 16:45 Uhr in Suizidabsicht auf einen Hochspannungsmasten in 15 m Höhe am Bahnhof in Landshut. Gegen 18:30 Uhr ... mehr