bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

28.09.2019

Scheppercore Passau - Zauberberg
ALSO AM I + need2destroy + Kafkaesque + The Final Impact

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 15.04.2019 - 140 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Brand in Kirche – Verursacher ermittelt

EICHENDORF, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Dienstag, 09.04.2019, brach in der Eichendorfer St. Martinskirche ein Feuer aus. Eine Holzbank hatte bereits Feuer gefangen, konnte aber durch die schnell eintreffenden Feuerwehren gelöscht werden. Entgegen der ersten Einschätzung ist mittlerweile von einem Schaden von rund 40.000 Euro auszugehen. Durch das Feuer wurde u. a. eine Holzbank und eine Herrgottsfigur beschädigt.

Die Ermittler der Landauer Polizei konnten nun einen strafunmündigen Schüler als Verursacher ermitteln. Scheinbar leichtfertig zündete der Junge einige Teelichter an und stellte diese auf eine Sitzauflage, anschließend verließ der Junge die Kirche, ohne die Teelichter zu löschen. Es ist nicht auszuschließen, dass sich die Sitzauflage durch die brennenden Teelichter entzündeten. Hinweise, dass das Kind für Beschädigungen in der Kirche in jüngster Vergangenheit verantwortlich ist, haben sich nicht ergeben.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 15.04.2019, 14:18 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
13.09.2019
Polizei Niederbayern an Verkehrssicherheitsaktion „Brummis im Blick“ beteiligt – Ergebnismeldung

NIEDERBAYERN. Am gestrigen Donnerstag (12.09.19) beteiligten sich auch Dienststellen des Polizeipräsidiums Niederbayern an der länderübergreifenden Schwerpunktaktion sicher.mobil.leben - „Brummis im Blick“. Dabei ... mehr

13.09.2019
Selfies

„Selfies zu machen und an Freunde zu schicken ist regelrecht zum Sport geworden. Meist sind es aktuelle Schnappschüsse, die mit einem entsprechendem Kommentar versehen werden. Zum Problem kann es werden, wenn ... mehr

12.09.2019
66 neue Mitarbeiter für die Niederbayerische Polizei

NIEDERBAYERN, STRAUBING. Insgesamt 66 neue Mitarbeiter-/innen konnte Polizeivizepräsident Manfred Jahn gestern (11.09.19) im Rahmen einer zentralen Veranstaltung im Polizeipräsidium Niederbayern begrüßen. ... mehr

12.09.2019
EILINFO – Brand Wohnhaus

SCHÖLLNACH, LKR. DEGGENDORF. Seit heute (12.09.19) früh steht ein Einfamilienwohnhaus in Brand. Aktuell dauern die Löscharbeiten an. ... mehr

12.09.2019
Update 1 – Brand Wohnhaus

SCHÖLLNACH, LKR. DEGGENDORF. Wie berichtet kam es heute früh zu einem Brand in einem Wohnhaus. ... mehr