bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

28.09.2019

Scheppercore Passau - Zauberberg
ALSO AM I + need2destroy + Kafkaesque + The Final Impact

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 04.04.2019 - 131 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

„Langeweile“ war wohl Auslöser eines größeren Polizeieinsatzes – Geldi

STRAUBING. Wie bereits am 21.03.19 berichtet, erhielt die Polizei am Mittwoch, 20.03.2019, gegen 16.00 Uhr, von einem Geldinstitut in der Landshuter Straße die Mitteilung, dass dort in der Überweisungsbox ein Drohschreiben aufgefunden wurde.

Da in diesem Schreiben von einer angeblichen Bombe gewarnt wurde erfolgte ein größerer Polizeieinsatz und die Filiale wurde gesperrt. Die anschließende Durchsuchung durch die Polizei unter Einbindung von Spezialisten des Bayerischen Landeskriminalamtes verlief ergebnislos.

Wie die Ermittlungen der Kriminalpolizei Straubing unter Einbindung der Staatsanwaltschaft Regensburg – Zweigstelle Straubing – nun ergaben, wurde der Drohbrief von einem 12jährigem Jungen verfasst und bei der Bank eingeworfen. Die Drohung auf dem Zettel schrieb der Junge offensichtlich aus Langeweile, diese war auf keinen Fall ernst gemeint. Für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit eine konkrete Gefahr.

Strafrechtliche Konsequenzen hat der Junge aufgrund seines Alters nicht zu befürchten, die Polizei prüft gegenwärtig, wer für die Kosten des Einsatzes aufzukommen
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
13.09.2019
Polizei Niederbayern an Verkehrssicherheitsaktion „Brummis im Blick“ beteiligt – Ergebnismeldung

NIEDERBAYERN. Am gestrigen Donnerstag (12.09.19) beteiligten sich auch Dienststellen des Polizeipräsidiums Niederbayern an der länderübergreifenden Schwerpunktaktion sicher.mobil.leben - „Brummis im Blick“. Dabei ... mehr

13.09.2019
Selfies

„Selfies zu machen und an Freunde zu schicken ist regelrecht zum Sport geworden. Meist sind es aktuelle Schnappschüsse, die mit einem entsprechendem Kommentar versehen werden. Zum Problem kann es werden, wenn ... mehr

12.09.2019
66 neue Mitarbeiter für die Niederbayerische Polizei

NIEDERBAYERN, STRAUBING. Insgesamt 66 neue Mitarbeiter-/innen konnte Polizeivizepräsident Manfred Jahn gestern (11.09.19) im Rahmen einer zentralen Veranstaltung im Polizeipräsidium Niederbayern begrüßen. ... mehr

12.09.2019
EILINFO – Brand Wohnhaus

SCHÖLLNACH, LKR. DEGGENDORF. Seit heute (12.09.19) früh steht ein Einfamilienwohnhaus in Brand. Aktuell dauern die Löscharbeiten an. ... mehr

12.09.2019
Update 1 – Brand Wohnhaus

SCHÖLLNACH, LKR. DEGGENDORF. Wie berichtet kam es heute früh zu einem Brand in einem Wohnhaus. ... mehr