bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 22.03.2019 - 99 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Führungsspitze des Polizeipräsidiums bei der Regierung v. Niederbayern

NIEDERBAYERN/LANDSHUT. Anlässlich des jährlichen Sicherheitsgesprächs bei der Regierung von Niederbayern stellten Polizeipräsident Herbert Wenzl zusammen mit Polizeivizepräsident Manfred Jahn, sowie dem Sachgebietsleiter Kriminalitätsbekämpfung, Leitenden Kriminaldirektor Paul Mader und Polizeioberrat Markus Völkl, Sachgebiet Ordnungs-, Schutz- und Verkehrsaufgaben am 21.03.2019 Regierungspräsident Rainer Haselbeck und dem Leiter des Bereichs Sicherheit, Kommunales und Soziales der Regierung von Niederbayern den Sicherheitsbericht 2018 vor. Ein erfreuliches Ergebnis vorneweg: Niederbayern zählt zu den sichersten Regionen Bayerns.

„Im Jahr 2018 konnte der langjährige positive Trend in der Kriminalitätsbekämpfung fortgesetzt und erneut ein hervorragendes Ergebnis bei der Aufklärung von Straftaten erreicht werden. Damit bleibt Niederbayern im bayernweiten Vergleich auch weiterhin einer der sichersten Regierungsbezirke mit einer geringen Kriminalitätsbelastung und einer hohen Aufklärungsquote“, so Herbert Wenzl.

Zentrale Themen des diesjährigen Sicherheitsgesprächs waren unter anderem die Wohnungseinbruchskriminalität, die Gewaltkriminalität, die Kriminalitätsentwicklung bei den Zuwanderern aber auch die Verkehrsunfallentwicklung. Die Gesamtzahl der registrierten Straftaten (ohne ausländerrechtliche Verstöße) ist mit 43.550
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
22.05.2020
36-Jähriger bedroht Pkw-Fahrerin und Ersthelfer mit Messer und versucht Auto zu rauben – Schnelle Festnahme des Tatverdächtigen - Untersuchungshaft

GOTTFRIEDING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Donnerstag, 21.05.2020, gegen 13.20 Uhr kam es an einer Tankstelle in der Hauptstraße zu einem versuchten Pkw-Raub. Ein 36-jähriger Somalier bedrohte zuerst eine 53-jährige ... mehr

22.05.2020
Vatertag zu „Coronazeiten“ – Einsatzgeschehen am Tag ruhig – Nachts intensiv; Ausblick aufs Wochenende

NIEDERBAYERN: So ruhig der Vatertag tagsüber verlief, umso intensiver waren die niederbayerischen Streifen in der Nacht dann gefordert. Vorwiegend Ruhestörungen, Körperverletzungen und Streitigkeiten standen auf der ... mehr

22.05.2020
Brand mehrerer Fahrzeuge – Brandursache unklar - Kripo Landshut ermittelt

MAINBURG, LKR. KELHEIM. Am Donnerstag, 21.05.2020 gegen 04.15 Uhr verständigte eine Zeugin die Integrierte Leitstelle (ILS) in Landshut über ein Feuer im Ortsteil Oberempfenbach. Mehrere Fahrzeuge sollen dort in ... mehr

20.05.2020
Brandfall - Verletzter nach Verpuffung an Propangasflasche

VILSHOFEN, LKR. PASSAU. Am 20.05.2020, gegen 02.00 Uhr, kam es in einem Vilshofener Ortsteil zu einer Verpuffung an einer Propangasflasche. ... mehr

20.05.2020
Callcenterbetrüger ermittelt – Zusammenarbeit mit dem LKA Niederösterreich

PASSAU. Am 29.07.2019 übergab eine 75-jährige Rentnerin Goldmünzen an falsche Polizeibeamte. Die Kriminalpolizei Niederbayern mit Zentralaufgaben und das LKA Niederösterreich konnten zwei Tatverdächtige ermitteln. ... mehr