bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

17.05.2019

Großer Trachten-Sonderverkauf in Schönberg
Tracht so günstig wie nie! Jetzt Schnäppchen für’s Volksfest sichern! Bei Spieth & Wensky in Schönberg gibt es unschlagbare Einzelteile und Sets zum absoluten Schnäppchenpreis!

...mehr

29.05.2019

49. Hofmarkfest Haus i. Wald 2019
Das 49. Hofmarkfest in Haus i. Wald wird dieses Jahr wieder vom Sportverein Haus im Wald geführt. Es wird wieder einiges geboten. Neue Bands, neues Programm! Dieses Jahr mit dabei: Die Schmalzler, KEEP COOL, RYAN EDEN und Dancefloor Duo.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 11.02.2019 - 47 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Lebloser Mann in der Flutmulde aufgefunden

LANDSHUT. Am Freitag, 08.02.2019, wurde gegen 16.00 Uhr eine tote Person in der Pfettrach festgestellt, Hinweise auf eine Gewalttat liegen nicht vor. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen.

Passanten entdeckten am Freitag gegen 16.00 Uhr eine leblose Person im Bereich der Flutmulde in der Pfettrach. Der zunächst unbekannte männliche Tote, ein 60-Jähriger aus Landshut, konnte von der Kriminalpolizei identifiziert werden. Hinweise auf eine Gewalttat liegen bisher nicht vor, die Ermittler gehen zur Zeit von einem Unfallgeschehen aus.

Zur Klärung der Todesursache wurde von der Staatsanwaltschaft Landshut eine Obduktion beantragt, diese wurde heute im Laufe des Tages durchgeführt. Die Obduktion ergab keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressestelle, PHK Johann Lankes, 09421/868-1012
Veröffentlicht am: 11.02.2019 um: 16:00 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
18.05.2019
Wohnhausbrand mit schwer verletzter Person

PASSAU. Am Samstagnachmittag (18.05.2019) kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Wohnhausbrand, bei dem eine 90-jährige Bewohnerin schwere Verletzungen erlitt. ... mehr

17.05.2019
Tatverdächtiger nach Auseinandersetzung festgenommen

STRAUBING. Einen größeren Einsatz der Polizei erforderte ein Streit am Freitagnachmittag (17.05.2019) im Stadtbereich Straubing, bei dem ein Mann mit einem Messer verletzt worden war. ... mehr

17.05.2019
„Tag der Polizei“ des Polizeipräsidiums Niederbayern am 1. Juni 2019

NIEDERBAYERN: Am 1. Juni 2019 lädt das Polizeipräsidium Niederbayern die Bevölkerung ein zum „Tag der Polizei“, den es anlässlich seines 10-jährigen Jubiläums veranstaltet. ... mehr

15.05.2019
Geldforderung unter Schülern

PLATTLING. Ein 16-Jähriger forderte einen 13-jährigen Schüler offensichtlich mehrmals zur Herausgabe von Bargeld auf und drohte ihm dabei. Die Kriminalpolizei Deggendorf führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft ... mehr

15.05.2019
Steinfigur beschmiert – Kripo Passau bittet um Hinweise

WALDKIRCHEN. In der Zeit von Freitag (10.05.19) bis Montag (13.05.19) wurde eine Steinfigur mit verfassungswidrigen Kennzeichen beschmiert. Die Kriminalpolizei Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet um ... mehr