bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

05.07.2019

Volksfest Grafenau 2019
Das Grafenauer Volksfest ist als eines der ältesten und vor allen Dingen schönsten Waidla-Feste weit über die Grenzen des Bayerwaldes bekannt.

...mehr

07.07.2019

WAIDLA-Sonntag 2019
der WAIDLA-Markt auf dem Grafenauer Volksfest bietet wieder einige Informationsstände und Kunst sowie Handwerksarbeiten.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 07.02.2019 - 64 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Polizeieinsatz in Asylheim aufgrund Abschiebemaßnahme

HUTTHURM, LKR. PASSAU. Am Donnerstag (07.02.19) kam es im Rahmen einer geplanten Dublin III-Abschiebemaßnahme zu einem größeren Polizeieinsatz. Neben Beamten der niederbayerischen Polizei waren auch Spezialkräfte des Polizeipräsidiums München in den Einsatz eingebunden.

Im Rahmen einer geplanten Abschiebemaßnahme im Asylheim in Hutthurm kam es heute zu einem größeren Polizeieinsatz. Eine 45-jährige Irakerin und ihr ebenfalls anwesender 14-jähriger Sohn sollten dazu gegen 6 Uhr an der Asylunterkunft abgeholt werden. Nachdem die Beamten das entsprechende Zimmer aufsuchten drohte die Frau an, sich selber mit einem Messer Verletzungen zuzufügen. Um eine Eskalation der Situation zu vermeiden, wurden neben Beamten des Polizeipräsidiums Niederbayern auch Spezialkräfte des Polizeipräsidiums München sowie ein Dolmetscher in den Einsatz eingebunden.

Gegen 10 Uhr konnte die Frau überzeugt und widerstandslos in Gewahrsam genommen werden. Ein Einsatz der alarmierten Spezialkräfte war nicht notwendig. Bei dem Einsatz wurden keine Beteiligten verletzt. Durch das örtlich zuständige Landratsamt wurde eine Unterbringung in
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
26.06.2019
Erledigung der Vermisstenfahndung – 64-jährige Frau aufgefunden

WALTERSBACH, LKR. PASSAU. Die heute (26.06.2019) ausgesteuerte Vermisstenfahndung nach einer 64-jährigen Frau aus Waltersbach bei Simbach a. Inn ist erledigt. Die Frau wurde heute (26.06.2019) gegen 11.30 Uhr lebend von ... mehr

26.06.2019
Vollbrand eines Stalles in Salzweg – hoher Sachschaden

SALZWEG, LKR. PASSAU. Heute (26.06.2019) gegen 12.40 Uhr kam es in Kronawitten, Gemeinde Salzweg, zum Brand einer landwirtschaftlichen Stallung und eines Silos. ... mehr

26.06.2019
Brand einer Stallung – Nachtragsmeldung

SALZWEG, LKR. PASSAU. Bei dem heutigen (26.06.2019) Brand einer Stallung auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Kronawitten sind nach ersten Erkenntnissen etwa 40 Kühe verendet. ... mehr

26.06.2019
Vermisstensuche nach 64jähriger Simbacherin

Simbach a.Inn, Waltersdorf, Landkreis Rottal-Inn: Seit gestern Nacht ist die 64jährige Frau Ziegler aus Waltersdorf bei Simbach a.Inn abgängig. ... mehr

24.06.2019
Nach Brand in landwirtschaftlichem Anwesen – Ermittlungen ergaben kein

MALGERSDORF. Wie bereits berichtet kam es am Sonntag (02.06.19) in einem landwirtschaftlichen Anwesen zu einem Brand. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Passau ergaben keine Hinweis auf eine Brandstiftung. ... mehr