bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 21.12.2018 - 363 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Tresor in Büro aufgebrochen – Zeugenaufruf der Kripo Straubing

STRAUBING. Vermutlich in der Zeit zwischen Mittwoch, 19.12.2018 auf Donnerstag, 20.12.2018 drangen bislang unbekannte Täter in das Büro eines Entsorgungszentrums ein und flexten einen Tresor auf.

Die unbekannten Täter gelangten vermutlich zwischen 16.30 Uhr bis Donnerstagmorgen, 07.00 Uhr, über ein Fenster in das Bürogebäude eines Entsorgungsbetriebes in der Leipziger Straße. In einem Büroraum wurde dann kurzerhand ein Tresor aufgeflext und ein mittlerer dreistelliger Geldbetrag entwendet. Die Kripo Straubing geht davon aus, dass es sich mindestens um zwei Täter handeln muss, da der rund 300 kg schwere Tresor im Büro von seinem ursprünglichen Platz verschoben wurde. Der Schaden, der durch den Einbruch verursacht wurde beträgt rund 2.500 Euro.

Die Kripo Straubing prüft im Zusammenhang mit dem Einbruch in der Leipziger Straße noch einen weiteren Einbruch in einen Container auf einer Baustelle am Ittlinger Radweg gegenüber dem Sachsenring. Kurz von dem Einbruch in das Bürogebäude des Entsorgungsbetriebes brachen unbekannte Täter
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
01.07.2020
Frei erhältliche, tschechische Cannabisprodukte führen zu Strafanzeigen bei der Oberpfälzer Polizei - die Polizei warnt vor Verbringen derartiger Produkte in die Oberpfalz!

FURTH. I. WALD/ OBERPFALZ. Beamte der Polizeiinspektion Furth im Wald fanden in einem Fahrzeug, bei einer Kontrolle im Rahmen der Grenzsicherheit zu Tschechien, Waren auf, die mit „Fruit Cake oder Harlequin“ ... mehr

30.06.2020
Brand eines Bauernhauses

WINDORF, LKR. PASSAU. Gestern (29.06.2020), gegen 15.10 Uhr, bemerkte ein Bewohner eines Bauernhauses im Gemeindeteil Haberg Brandgeruch. Als er dem nachging, stellte er fest, dass im Obergeschoss des Hauses, im ... mehr

30.06.2020
Auf Polizeibeamten zugefahren – Haftbefehl gegen Audifahrer ergangen

ESSENBACH, LKR. LANDSHUT, FREYUNG, WALDKIRCHEN, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Am Samstag, 20.06.2020 wollte gegen 21.00 Uhr ein Streife der Autobahnpolizeistation Wörth a. d. Isar den Fahrer eines Audi auf der A 92 ... mehr

30.06.2020
Neun Monate Freiheitsstrafe auf Bewährung nach „Tätlichem Angriff auf Polizeibeamte“ in Verbindung mit weiteren Straftaten auf dem Karpfhamer Fest im August 2019

BAD GRIESBACH I.R., LKR. PASSAU. Für einen 21-jährigen Mann aus dem Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen hatte der Besuch des Karpfhamer Volksfestes Ende August letzten Jahres jetzt noch ein gerichtliches Nachspiel. ... mehr

29.06.2020
Schlägerei in der Zweibrückenstraße – zwei Männer erlitten Platzwunden

LANDSHUT. Am Samstag, 27.06.2020, ist am späten Nachmittag eine fünfköpfige Personengruppe in Streit geraten. Ein 27-jähriger und 28-jähriger Pole mussten mit dem Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden. ... mehr