bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 12.12.2018 - 429 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Hochwertige Handys gestohlen – 3 Männer festgenommen

DEGGENDORF. Am Dienstag (11.12.18) betraten drei Männer ein Mobilfunkgeschäft am Stadtplatz und entwendeten gewaltsam mehrere hochwertige Mobiltelefone. Im Rahmen der Fahndung konnten die Tatverdächtigen festgenommen werden. Die Kripo Deggendorf hat in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf die weiteren Ermittlungen übernommen. Der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Deggendorf erließ gegen zwei Männer Haftbefehl.

Am Dienstag gegen 11:45 Uhr betraten drei rumänische Staatsangehörige (19, 21 und 24 Jahre) ein Mobilfunkgeschäft am Stadtplatz, rissen mehrere hochwertige Mobiltelefone im Wert von ca. 6.000 Euro aus den Sicherungen und fuhren mit einem Pkw weg. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnte das Fahrzeug mit den drei Tatverdächtigen auf der Bundesautobahn A3 im Bereich Straubing angehalten werden. Die Männer wurden vorläufig festgenommen und samt dem Fahrzeug zur weiteren Sachbearbeitung zur Kripo nach Deggendorf verbracht.

Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs konnten die entwendeten Mobiltelefone aufgefunden werden. Die Kripo Deggendorf führt die weiteren Ermittlungen, insbesondere auch zu möglichen weiteren Beteiligten.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
01.07.2020
Frei erhältliche, tschechische Cannabisprodukte führen zu Strafanzeigen bei der Oberpfälzer Polizei - die Polizei warnt vor Verbringen derartiger Produkte in die Oberpfalz!

FURTH. I. WALD/ OBERPFALZ. Beamte der Polizeiinspektion Furth im Wald fanden in einem Fahrzeug, bei einer Kontrolle im Rahmen der Grenzsicherheit zu Tschechien, Waren auf, die mit „Fruit Cake oder Harlequin“ ... mehr

30.06.2020
Brand eines Bauernhauses

WINDORF, LKR. PASSAU. Gestern (29.06.2020), gegen 15.10 Uhr, bemerkte ein Bewohner eines Bauernhauses im Gemeindeteil Haberg Brandgeruch. Als er dem nachging, stellte er fest, dass im Obergeschoss des Hauses, im ... mehr

30.06.2020
Auf Polizeibeamten zugefahren – Haftbefehl gegen Audifahrer ergangen

ESSENBACH, LKR. LANDSHUT, FREYUNG, WALDKIRCHEN, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Am Samstag, 20.06.2020 wollte gegen 21.00 Uhr ein Streife der Autobahnpolizeistation Wörth a. d. Isar den Fahrer eines Audi auf der A 92 ... mehr

30.06.2020
Neun Monate Freiheitsstrafe auf Bewährung nach „Tätlichem Angriff auf Polizeibeamte“ in Verbindung mit weiteren Straftaten auf dem Karpfhamer Fest im August 2019

BAD GRIESBACH I.R., LKR. PASSAU. Für einen 21-jährigen Mann aus dem Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen hatte der Besuch des Karpfhamer Volksfestes Ende August letzten Jahres jetzt noch ein gerichtliches Nachspiel. ... mehr

29.06.2020
Schlägerei in der Zweibrückenstraße – zwei Männer erlitten Platzwunden

LANDSHUT. Am Samstag, 27.06.2020, ist am späten Nachmittag eine fünfköpfige Personengruppe in Streit geraten. Ein 27-jähriger und 28-jähriger Pole mussten mit dem Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden. ... mehr