bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 30.11.2018 - 103 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Glatteisgefahr – bislang keine nennenswerten Auswirkungen im Bereich d

NIEDERBAYERN. Bereits seit heute früh wird landesweit vor Blitzeis und glatten Straßen gewarnt. Im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern sind bislang keine nennenswerten Verkehrsstörungen durch Glatteis gemeldet worden. Seit den frühen Morgenstunden ereigneten sich in Loitzendorf, nördlicher Landkreis Straubing-Bogen, ein Verkehrsunfall mit einem Streufahrzeug, hierbei wurden zwei Personen leicht verletzt. Drei Verkehrsunfälle, im Bereich Landau a.d.Isar, Rattiszell und Biburg, verliefen glücklicherweise glimpflich, es entstand nur geringer Sachschaden.

Offensichtlich haben sich die niederbayerischen Verkehrsteilnehmer auf die widrigen Verkehrsverhältnisse eingestellt. Der Deutsche Wetterdienst warnt allerdings noch den ganzen Tag über vor Glatteisgefahr für ganz Niederbayern.

Fahrer von Gefahrguttransportern werden darauf hingewiesen, bei entsprechenden Witterungs- und Straßenverhältnissen geeignet Parkmöglichkeiten aufzusuchen.

Aktuelle Informationen finden Sie u. a. auf www.wettergefahren.de


Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 30.11.2018, 11.15 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
16.02.2019
Asylbewerber nach Messerattacke in Haft

PASSAU. Ein 19-jähriger afghanischer Asylbewerber sitzt seit Samstagnachmittag in Untersuchungshaft ein, der junge Mann hatte in der Nacht von Freitag auf Samstag (15./16.02.2019) nach einem Streit mit einem Messer ... mehr

15.02.2019
Rauchentwicklung in einem Wohnhaus – mehrere Bewohner leicht verletzt

KELHEIM. Am gestrigen Donnerstag, 14.02.2019, kam es gegen 23.00 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung in der Dahlienstraße. Mehrere Bewohner erlitten Verletzungen durch Rauchgase. ... mehr

14.02.2019
Streit zwischen Pärchen eskalierte – Kripo Landshut ermittelt gegen 57

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Keine Blumen zum heutigen Valentinstag, sondern kriminalpolizeiliche Ermittlungen- so das Ergebnis eines Streites zwischen einer 57-jährigen Frau aus Neuötting und ihrem 56-jährigen Freund aus ... mehr

14.02.2019
Rauschgifthändler in Plattling festgenommen

PLATTLING, LKR. DEGGENDORF. Nach umfangreichen und intensiven Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Deggendorf wurde am Mittwoch, 13.02.2019, ein 23-Jähriger bei einem Rauschgiftgeschäft in Plattling ... mehr

14.02.2019
Betrug mit vermeintlicher Erbschaft – Rentnerin um hohen Bargeldbetrag

NIEDERBAYERN. „Vorauszahlungsbetrug“, so die Formulierung einer perfiden Betrugsmasche, der eine 66-jährige Rentnerin aus dem Landkreis Passau bereits vergangenes Jahr über einen Zeitraum von mehreren Monaten zum ... mehr