bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

29.05.2019

Hofmarkfest Haus i. Wald 2019
Das 49. Hofmarkfest in Haus i. Wald wird dieses Jahr wieder vom Sportverein Haus im Wald geführt. Es wird wieder einiges geboten. Neue Bands, neues Programm! Dieses Jahr mit dabei: Die Schmalzler, KEEP COOL, RYAN EDEN und Dancefloor Duo.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 08.11.2018 - 145 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Streit endet in Messerstecherei – Haftbefehl wegen versuchten Totschla

VILSHEIM, LKR. LANDSHUT. Am Dienstag, 06.11.2018, ist es in den Nachmittagsstunden in einer Asylbewerberunterkunft zu einem Streit gekommen. Ein 36-jähriger Bewohner der Unterkunft wurde dabei mit einem Messer verletzt, die Polizei war mit mehreren Streifen im Einsatz.

Zwei Syrer gerieten am Dienstag Nachmittag in einer Unterkunft für Asylbewerber aus nichtigem Anlass in Streit. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen drohte im Verlauf des Streits der 37-jährige Syrer seinem ein Jahr jüngeren Landsmann, dass er diesen umbringen werde und fügte seinem Widersacher schließlich mit einem Messer eine Schnittwunde im Brustbereich zu. Der 36-jährige wurde ambulant in einer Klinik versorgt, Lebensgefahr besteht nicht. Der 37-jährige Angreifer wurde in Gewahrsam genommen. Die weiteren Ermittlungen werden von der Landshuter Kripo geführt.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut erging gegen den Syrer Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des versuchten Totschlags, er wurde gestern nach Vorführung beim Ermittlungsrichter in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
22.03.2019
Mann wird mit Messer an Hand verletzt – Kripo Deggendorf sucht Zeugen

DEGGENDORF. Am Donnerstag (21.03.19) wurde ein Mann offensichtlich von zwei Anderen mit einem Messer bedroht und leicht an der Hand verletzt. Die Kripo Deggendorf sucht nach Zeugen des Vorfalls. ... mehr

22.03.2019
Erneuter Einbruch in Tankstelle – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

LANGQUAID, LRK. KELHEIM. In der Nacht von Donnerstag (21.03.19) auf Freitag brachen bislang unbekannte Täter in eine Tankstelle in Langquaid ein. Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen zum Einbruch übernommen und ... mehr

22.03.2019
Führungsspitze des Polizeipräsidiums bei der Regierung v. Niederbayern

NIEDERBAYERN/LANDSHUT. Anlässlich des jährlichen Sicherheitsgesprächs bei der Regierung von Niederbayern stellten Polizeipräsident Herbert Wenzl zusammen mit Polizeivizepräsident Manfred Jahn, sowie dem ... mehr

21.03.2019
Vermisster 78-jähriger Mann tot aufgefunden

LANDSHUT. Ein seit Montag, 18.03.2019, vermisster 78-jähriger Mann wurde am Dienstag 19.03.2019 von der Polizei tot aufgefunden. Hinweise auf Gewalteinwirkung oder Fremdverschulden liegen nicht vor. Die Kriminalpolizei ... mehr

21.03.2019
Handynachricht löst Polizeieinsatz aus – Mann in Bezirksklinikum einge

WIESENFELDEN, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am Mittwoch (20.03.19) teilte ein Mann einem Arbeitskollegen mit mehreren Handynachrichten seinen Ärger über andere Arbeitskollegen mit. Weiterhin drohte er, zwei Arbeitskollegen ... mehr