bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 06.11.2018 - 338 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Erfolgreiche Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität – Grenz

NIEDERBAYERN. Im Oktober 2018 kann die Bayerische Grenzpolizei hinsichtlich sichergestellter Kraftfahrzeuge eine erfolgreiche Bilanz vorweisen. Nahezu jeden zweiten Tag konnte ein entwendetes Fahrzeug sichergestellt werden.

Beamte der Bayerischen Grenzpolizei haben im Monat Oktober insgesamt 14 entwendete Kraftfahrzeuge aus dem Verkehr gezogen. Durch die Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität, eine wichtige Säule der Arbeit der Grenzpolizei, konnten mehrere Ermittlungsverfahren gegen die verantwortlichen Fahrzeugführer eingeleitet werden. Diese haben zum Teil bereits vor Ort Zahlungen für die zu erwartende Geldstrafe geleistet bzw. haben freiheitsentziehende Maßnahmen zu erwarten.

In aufwändiger Arbeit, teilweise in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Behörden, konnten die Fahnder über verschiedenste Überprüfungsmöglichkeiten die zum Teil professionell vorgetäuschten Eigentumsverhältnisse aufklären.
Im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern konnten bei einer gemeinsamen Kontrolle von Beamten der Grenzpolizeiinspektion Passau, Bundespolizei und aus Österreich bei einer Fahrzeugkontrolle eines Grand Cherokee gestohlene Kennzeichen, Fahrzeugpapiere und Schlüssel eines gestohlenen Maserati im Wert von ca. 130.000 Euro aufgefunden
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
04.07.2020
Leiche in Weiher entdeckt - Korrektur

Rottenburg a.d.Laaber, Lkr. Landshut Die Entdeckungszeit war Freitag, gg. 18.37 Uhr! ... mehr

03.07.2020
Aufmerksamer Zeuge beobachtet Einbruch – Zwei Täter festgenommen

TETTENWEIS, LKR. PASSAU. Dank des Hinweises eines aufmerksamen Zeugen gelang es der Polizei gestern (02.07.2020) zwei Ungarn nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Tettenweis festzunehmen. ... mehr

03.07.2020
Erfolgreiche Fahndung der Kriminalpolizei Passau

PASSAU/BAD FÜSSING, LKR. PASSAU. Ein mit Haftbefehl gesuchter 22-jähriger Syrer konnte gestern (02.07.2020), am frühen Vormittag, nach intensiven Fahndungsmaßnahmen mit Unterstützung von Kräften des Operativen ... mehr

01.07.2020
Frei erhältliche, tschechische Cannabisprodukte führen zu Strafanzeigen bei der Oberpfälzer Polizei - die Polizei warnt vor Verbringen derartiger Produkte in die Oberpfalz!

FURTH. I. WALD/ OBERPFALZ. Beamte der Polizeiinspektion Furth im Wald fanden in einem Fahrzeug, bei einer Kontrolle im Rahmen der Grenzsicherheit zu Tschechien, Waren auf, die mit „Fruit Cake oder Harlequin“ ... mehr

30.06.2020
Brand eines Bauernhauses

WINDORF, LKR. PASSAU. Gestern (29.06.2020), gegen 15.10 Uhr, bemerkte ein Bewohner eines Bauernhauses im Gemeindeteil Haberg Brandgeruch. Als er dem nachging, stellte er fest, dass im Obergeschoss des Hauses, im ... mehr