bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 06.11.2018 - 245 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Erfolgreiche Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität – Grenz

NIEDERBAYERN. Im Oktober 2018 kann die Bayerische Grenzpolizei hinsichtlich sichergestellter Kraftfahrzeuge eine erfolgreiche Bilanz vorweisen. Nahezu jeden zweiten Tag konnte ein entwendetes Fahrzeug sichergestellt werden.

Beamte der Bayerischen Grenzpolizei haben im Monat Oktober insgesamt 14 entwendete Kraftfahrzeuge aus dem Verkehr gezogen. Durch die Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität, eine wichtige Säule der Arbeit der Grenzpolizei, konnten mehrere Ermittlungsverfahren gegen die verantwortlichen Fahrzeugführer eingeleitet werden. Diese haben zum Teil bereits vor Ort Zahlungen für die zu erwartende Geldstrafe geleistet bzw. haben freiheitsentziehende Maßnahmen zu erwarten.

In aufwändiger Arbeit, teilweise in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Behörden, konnten die Fahnder über verschiedenste Überprüfungsmöglichkeiten die zum Teil professionell vorgetäuschten Eigentumsverhältnisse aufklären.
Im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern konnten bei einer gemeinsamen Kontrolle von Beamten der Grenzpolizeiinspektion Passau, Bundespolizei und aus Österreich bei einer Fahrzeugkontrolle eines Grand Cherokee gestohlene Kennzeichen, Fahrzeugpapiere und Schlüssel eines gestohlenen Maserati im Wert von ca. 130.000 Euro aufgefunden
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.08.2019
Junger Mann bei Sturz tödlich verletzt – Kriminalpolizei Deggendorf bittet um Zeugenhinweise

VIECHTACH/LKR. REGEN. Am Mittwoch (14.08.2019) kam es in den Linprunstraße in Viechtach zu einem Sturzgeschehen, bei dem ein 23-Jähriger tödliche Verletzungen erlitt. Die Kriminalpolizei Deggendorf hat zusammen mit ... mehr

19.08.2019
Update 1 – Landwirtschaftliches Anwesen in Vollbrand

HAARBACH, LRK. PASSAU. Wie berichtet kam es am Freitag (16.08.19) in einem landwirtschaftlichen Anwesen zu einem Großbrand. Die Kriminalpolizei Passau führt die weiteren Ermittlungen. ... mehr

17.08.2019
Brand im Außenbereich eines Supermarkts

SIMBACH AM INN, LANDKREIS ROTTAL-INN. In der Nacht von Freitag auf Samstag (17.08.2019) kam es vor einem Supermarkt zu einem Brand mit erheblichem Sachschaden. Die Kripo Passau ermittelt zur Brandursache. ... mehr

16.08.2019
Landwirtschaftliches Anwesen durch Vollbrand zerstört

HAARBACH, LANDKREIS PASSAU. Am Freitagnachmittag kam es in einem landwirtschaftlichen Anwesen zu einem Großbrand, bei dem hoher Sachschaden entstand. ... mehr

16.08.2019
Nach Einbruch in Betrieb Tresor entwendet – Kripo Landshut bittet um Hinweise

KELHEIM. Heute (16.08.19) früh wurde ein Einbruch in einer Firma festgestellt. Der oder die bislang unbekannten Täter entwendeten dabei einen Tresor. Die Kripo Landshut führt die weiteren Ermittlungen und bittet um ... mehr