bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

01.12.2018

Räumungsverkauf wegen Umbau bei Spieth & Wensky
Tracht zu Sonderpreisen: Holt euch bis zu 50% Rabatt bei Spieth & Wensky in Obernzell

...mehr

14.12.2018

Weihnachtswelt in Grafenau
Von 14. bis 16. Dezember findet der diesjährige Grafenauer Weihnachtsmarkt statt. Es erwartet Sie täglich buntes Markttreiben mit kulinarischen Köstlichkeiten, Kunsthandwerk, Liveauftritte und vieles mehr...

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 19.09.2018 - 129 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Landesweite Aktion „Überwachung der Gurtanlege- und Kindersicherungspf

NIEDERBAYERN. In der Zeit vom Dienstag, 11.09.18, bis Freitag, 14.09.18, beteiligten sich auch die Niederbayerischen Polizeidienststellen mit Verkehrsaufgaben an der landesweiten Aktion „Überwachung der Gurtanlege- und Kindersicherungspflicht“ zum Schuljahresbeginn.

Es wurden im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern insgesamt 431 Beanstandungen verzeichnet. Davon wurde in 122 Fällen ein nicht getragener Sicherheitsgurt geahndet. Zudem wurden 29 Fälle festgestellt, in dem Kinder nicht oder mangelhaft gesichert waren.

Besonders fahrlässig waren zwei Verkehrsteilnehmer, die sogenannte „Gurtadapter/ Gurtstopper“ in ihr Gurtschloß steckten, um so das Warnsignal zu deaktivieren.

Die Verbesserung der Gurtmoral ist eine wichtige Maßnahme im Bayerischen Verkehrssicherheitsprogramm 2020 „Bayern mobil – sicher ans Ziel“. Hierbei sollen bis zum Jahr 2020 in Bayern die Zahl der Verletzten im Straßenverkehr reduziert und insbesondere die Zahl der Verkehrstoten auf unter 550 gesenkt werden. Aus diesem Grund, aber vor allem aufgrund der teilweise schwerwiegenden/ tödlichen Folgen, zum Beispiel bei einem Verkehrsunfall ohne getragenen Sicherheitsgurt,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
15.12.2018
Toter im Fahrzeug

Velden, Lkrs. Landshut. In einem Pkw wird eine tote Person aufgefunden. ... mehr

15.12.2018
Auseinandersetzung in Diskothek und Schlägerei im Umfeld

PASSAU. Am Samstag, 15.12.2018 kam es in Passau vor einer Diskothek zu einer größeren Schlägerei. ... mehr

15.12.2018
Urkundenfälschung und Missbrauch von Kennzeichen

NEUBURG/INN, LKR. PASSAU. 25-jähriger Rumäne hatte falsche Kennzeichen am Fahrzeug und legt gefälschte Fahrzeugdokumente vor. ... mehr

15.12.2018
Urkundenfälschung Fahrzeugschein

PASSAU. 55-jähriger Serbe legt Fahrzeugschein mit gefälschtem „TÜV“-Aufkleber vor. ... mehr

15.12.2018
Kennzeichenmissbrauch bei Überführungsfahrt

PASSAU. Zwei Sattelzugmaschinen mit falschen Kennzeichen überführt. ... mehr