bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 30.07.2018 - 115 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Nach Brand in Mainburg – Kripo Landshut ermittelt wegen fahrlässiger B

MAINBURG. Am Freitag (27.07.18) kam es zu einem Brand in einem Einfamilienwohnhaus. Dabei wurde der Bewohner verletzt in ein Klinikum eingeliefert. Die Kripo Landshut hat die weitere Bearbeitung übernommen.

Am Freitag kam es gegen 05 Uhr zu einem Brand in einem Wohnhaus. Dabei erlitt der 49-jährige Bewohner Brandverletzungen am Arm, sowie eine Rauchvergiftung. Zur weiteren Behandlung wurde er in ein Klinikum eingeliefert. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 150.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Landshut hat die weitere Bearbeitung übernommen und Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung gegen den Bewohner eingeleitet.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Pressesprecher, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 30.07.2018, 11.15 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
20.10.2018
Garage und angrenzender Stall abgebrannt

LANDAU. Eine verletzte Person und ein Sachschaden von geschätzt etwa 200.000 Euro sind das Resultat eines Brandes, der in der Nacht zum Samstag (20.10.2018) auf einem landwirtschaftlichen Anwesen ausgebrochen ist. ... mehr

19.10.2018
Verkehrsunfall durch Falschfahrer

HENGERSBERG, LKR. DEGGENDORF, A 3, FR Passau, AS Hengersberg – Falschfahrerin wendet auf Autobahn und touchiert Lkw.- ... mehr

18.10.2018
Mit Altpapier beladener Lkw umgekippt

DEGGENDORF, LKR DEGGENDORF, A 92 KREUZ DEGGENDORF FR DEGGENDORF – Lkw ist umgekippt und blockiert die A 92 in FR Deggendorf. Umleitung nach Deggendorf über die A 3 Hengersberg ... mehr

18.10.2018
Mann tot in Weiher aufgefunden – Kripo Passau ermittelt

HAUZENBERG, LKR. PASSAU. Am Mittwoch (17.10.2018) wurde ein Mann tot in einem Weiher aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Passau hat in Zusammenarbeit mit der Kripo Passau die weiteren Ermittlungen übernommen. ... mehr

16.10.2018
Zimmertüre in Asylheim beschädigt – Kripo Passau ermittelt

ORTENBURG, LKR. PASSAU. Am Montag (15.10.18) wurde eine Zimmertüre in einem Asylheim beschädigt. Die Kripo Passau hat die weiteren Ermittlungen übernommen. ... mehr