bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 23.07.2018 - 43 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Lkw-Fahrer verbringt vier Afghanen in das Bundesgebiet – Kripo Deggend

HUNDERDORF, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am Freitag, 20.07.2018, meldete ein türkischer Lkw-Fahrer, dass sich mehrere Personen auf dem Sattelauflieger seines Lkw befinden.

Eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Deggendorf stellte in den Nachmittagsstunden bei einem in der Rastanlage Bayerwald Fr. Nürnberg geparkten türkischen Sattelzug fest, dass sich auf der Ladefläche vier junge Afghanen im Alter zwischen 22 und 27 Jahren befanden.

Die jungen Männer bestiegen ihren Angaben nach bereits in Kroatien den verplombten Lkw in dem sie ein Plane des Aufliegers zerschnitten haben. Die vier Männer hatten keine gültigen Einreisedokumente für Deutschland, sie wurden einer Erstaufnahmeeinrichtung überstellt.

Der 43-jährige Lkw-Fahrer, der die Personen auf dem Auflieger erst in der Rastanlage Bayerwald bemerkte, wurde nach Abschluss der kriminalpolizeilichen Maßnahmen aus dem Polizeigewahrsam entlassen.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 23.07.2018,16.00 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
14.08.2018
Motorradfahrer verstirbt noch an Unfallstelle

NEUBURG AM INN, LKR PASSAU Auf der Staatsstraße 2110 bei Neuburg am Inn ereignete sich am Nachmittag ein tödlicher Verkehrsunfall. ... mehr

14.08.2018
Einbruch in Wohnhaus – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

DINGOLFING. Bislang unbekannte Täter drangen am Dienstag, 14.08.2018, vermutlich zwischen 02.30 Uhr bis 06.15 Uhr, über die Garagentüre in ein Wohnhaus in der Eppenauerstraße 13 ein und erbeuteten Bargeld, Schmuck, ... mehr

14.08.2018
UPDATE 1 – 10-jährigen Jungen angefahren und geflüchtet – Polizeiinspe

HAUZENBERG. Wie bereits berichtet, wurde am Sonntag (12.08.18) ein Junge angefahren und schwer verletzt zurückgelassen. Die Polizeiinspektion Hauzenberg bittet weiterhin um Hinweise aus der Bevölkerung. ... mehr

14.08.2018
Junger Mann von Zug überrollt – Kripo Landshut bittet um Hinweise

ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Am Sonntag (05.08.18) wurde ein junger Mann von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt. Die Kripo Landshut hat die weitere Bearbeitung des Falles übernommen und bittet um Hinweise aus der ... mehr

13.08.2018
Pressebericht (Gäubodenvolksfest) vom 12.08.2018

... mehr