bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

26.04.2019

BMW Z-Segnung 2019
Die Z-Segnung 2019 steht bevor und wir würden uns sehr freuen, die BMW Z-Segnung vom 26. - 28. April mit euch und eurem "Zetti" (Z1, Z3, Z4 oder Z8) feiern zu können!

...mehr

28.04.2019

VKO Sonntag "Fit in den Frühling" + BMW Z-Parade und Flohmarkt
Verkaufsoffener Sonntag "FIT IN DEN FRÜHLING" am 28. April 2019 ab 13 Uhr

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 01.06.2018 - 311 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Unfallgeschehen stellt sich als Tötungsdelikt heraus – Haftbefehl gege

NEUSTADT A. D. DONAU, LKR. KELHEIM. Am vergangenen Sonntag, 27.05.2018, wurde eine Streife der Kelheimer Polizei gegen 03.00 Uhr zu einer Auseinandersetzungen in ein Mehrfamilienhaus nach Neustadt a. d. Donau gerufen.

Bei Eintreffen der Streifenbesatzung stellten die Beamten einen am Boden liegenden 38-jährigen Polen mit einer Stichverletzung fest. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die aus Polen stammenden Anwesenden schilderten zunächst einen nahezu identischen Hergang. Demnach sei der alkoholisierte 38-Jährige mit einem Messer in der Hand unglücklich gestürzt und habe sich dabei verletzt.

Da die Ermittler der Landshuter Kripo erhebliche Zweifel an den Schilderungen der z. T. erheblich alkoholisierten Anwesenden hatten, wurde am Dienstag, 29.05.2018, eine Obduktion des Leichnams durch die Staatsanwaltschaft Regensburg angeordnet. Nach dem Obduktionsergebnis sei die Verletzung mit einem Sturzgeschehen eher nicht in Einklang zu bringen. Daraufhin anschließende, umfangreiche Vernehmungen der Landshuter Ermittler führten schließlich zu dem konkreten Verdacht, dass
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
22.04.2019
Kripo Passau bittet um Hinweise zu Brand

NEUKIRCHEN VORM WALD – LKRS. PASSAU. Wie bereits berichtet (22.04.19, 02.35 h) kam es in der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag gegen 23.45 h in einem ehemaligen Kuhstall in der Nähe der Veranstaltung „Osterrock ... mehr

22.04.2019
Brand eines ehemaligen Kuhstalls

Neukirchen vorm Wald, Lkr. Passau Am Sonntag, kurz vor Mitternacht, brannte der ehemalige Kuhlstall neben der sogenannten "Disco Büchl" in Büchl 5 ab. ... mehr

19.04.2019
Versuchter Raub in Eisdiele

MALLERSDORF-PFAFFENBERG, LANDKREIS STRAUBING-BOGEN. Am späten Donnerstagabend (18.04.2019) kam es nach einem gescheiterten Eiskauf zu einem versuchten Raubüberfall. ... mehr

18.04.2019
Heroin statt Shampoo – Haftbefehl gegen 51-jährigen Serben ergangen

EGING A. SEE, LKR. PASSAU. Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Passau finden eine größere Menge Heroin im Gepäck eines 51-jährigen Serben. ... mehr

18.04.2019
Brand auf einem Betriebsgelände – 1. Nachtragsmeldung

EGGENFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Heute (18.04.2019) kam es gegen 04.30 Uhr zum Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb. Entgegen der ersten Meldung wird der Sachschaden mit rund 100.000 Euro deutlich niedriger ... mehr