bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 19.02.2018 - 236 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Festnahme eines Tatverdächtigen nach vermutlichem Tötungsdelikt in Öst

MALCHING, LKR. PASSAU. Am Montag (19.02.18) wurde in Malching ein Tatverdächtiger eines vermutlichen Tötungsdeliktes in Österreich durch Einsatzkräfte der Bundespolizei festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Passau hat in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizei Passau die weitere Sachbearbeitung bezüglich der Festnahme des Tatverdächtigen übernommen.

Am Montag, gegen 10:20 Uhr, wurde der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern ein flüchtiger Tatverdächtiger nach einem vermutlichem Tötungsdelikt in Österreich mitgeteilt. Der Flüchtige, ein 28-jähriger Deutscher, wurde kurze Zeit später durch Beamte der Bundespolizei festgenommen.

Die Staatsanwaltschaft Passau hat in Zusammenarbeit mit der Kripo Passau bezüglich der Festnahme des Tatverdächtigen die weitere Sachbearbeitung übernommen.

Der Tatverdächtige wird am Dienstag dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Passau vorgeführt.

Für Auskünfte zum Tathergang bzw. zu den Hintergründen der Tat wird auf die zuständige Landespolizeidirektion Oberösterreich verwiesen.


Medien-Kontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013

Veröffentlicht am 19.02.2018 um 15:04 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
20.08.2018
Vier junge Männer in das Bundesgebiet geschleust

HENGERSBERG, LKR. DEGGENDORF. Ein 61-jähriger bulgarischer Lkw-Fahrer verständigte am Freitag, 16.08.2018, gegen 15.45 Uhr über Notruf die Polizei, angeblich würden sich Personen auf der Ladefläche seines ... mehr

20.08.2018
Brand in Wohnhaus gelegt – Kripo Landshut sucht Zeugen

IHRLERSTEIN, LKR. KELHEIM. Während Urlaubsabwesenheit der Hausbesitzer wurde in einem Einfamilienhaus im Starenweg in einem Zimmer offensichtlich vorsätzlich Feuer gelegt. ... mehr

20.08.2018
Holzstämme in Brand gesetzt – Zeugenaufruf der Kripo Straubing

LABERWEINTING, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am Samstag, 18.08.2018, brannten gegen 16.15 Uhr auf einer Wiese bei Reuth gelagerte Holzstämme. Die Kripo Straubing bittet um Zeugenhinweise. ... mehr

19.08.2018
Motorradfahrer auf A 92 tödlich verunglückt

ESSENBACH, LANDKREIS LANDSHUT. Ein 53-jähriger Motorradfahrer stürzt aus noch unbekannter Ursache auf der BAB A 92 und verstirbt noch an der Unfallstelle. Zeugen des Verkehrsunfalls werden dringend gesucht. ... mehr

18.08.2018
Tödlicher Unfall - Person an Donau von Pkw überrollt und ertrunken

NEUSTADT A. D. DONAU, LANDKREIS KELHEIM. Ein tragischer Unfall ereignete sich am Samstagmorgen (18.08.2018) am Donauufer in der Nähe von Eining. Ein 64-Jähriger wurde von seinem abgestellten Pkw überrollt und ist im ... mehr