bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 02.01.2018 - 341 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Haftbefehl gegen 24-jährigen Afghanen ergangen – Update 1

ROTTENBURG A. D. LAABER, LKR. LANDSHUT. Gegen den 24-jährigen Afghanen, der am Samstag, 30.12.2017 einen 22-jährigen Landsmann mit einem Messer angriff und ihn an der Hand verletzte, erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts der Gefährlichen Körperverletzung.

Der 24-Jährige wurde am 31.12.2017 in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel.09421/868-1014
Veröffentlicht: 02.01.2018 um 11.10 Uhr.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
22.10.2018
Einbruch in Wohnhaus – Kripo Passau bittet um Hinweise

BAD BIRNBACH, LKR. ROTTAL-INN. Am Samstag (20.10.18) in den Abendstunden brachen bislang Unbekannte in ein Wohnhaus ein. Dabei wurde das Wohnhaus nach Wertgegenständen durchwühlt und ein Safe mit Bargeld entwendet. Die ... mehr

21.10.2018
Schleierfahndung erfolgreich - BTM Verstoß

PASSAU/BAB A3. Am Sonntag, 21.01.2018 gg 02.20 h wurden im Rahmen der Schleierfahndung bei einem bulg. Kfz-Führer Betäubungsmittel aufgefunden. ... mehr

21.10.2018
Diebesgut sichergestellt

RUHSTORF A.D. ROTT/BAB A3. Im Rahmen der Schleierfahndung wurden in einem rum. Pkw mehrere Werkzeuge festgestellt. ... mehr

21.10.2018
Fußgänger verstirbt nach Zusammenstoß mit Pkw

GRAINET, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Nach einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Fußgänger in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Ortsteil Fürholz, erlag der Fußgänger seinen schweren Verletzungen. ... mehr

20.10.2018
Garage und angrenzender Stall abgebrannt

LANDAU. Eine verletzte Person und ein Sachschaden von geschätzt etwa 200.000 Euro sind das Resultat eines Brandes, der in der Nacht zum Samstag (20.10.2018) auf einem landwirtschaftlichen Anwesen ausgebrochen ist. ... mehr