bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Sonntag, 10.12.2017 - 145 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Wild gewordene Kuh musste erlegt werden

UNTERGRIESBACH, LKRS PASSAU: Am Samstag gegen 13.00 Uhr, wurde die Polizei über eine freilaufende Kuh im Bereich der B388 bzw. Mairau in Kenntnis gesetzt.

Der zunächst noch nicht bekannte Besitzer der Kuh meldete sich dann im Anschluss bei der Einsatzzentrale und teilte dort mit, dass er am Donnerstag zwei Kühe geliefert bekam, wobei ihm eine davon ausgebüchst sei und seitdem nicht mehr eingefangen werden konnte.
Jetzt tauchte sie anscheinend wieder auf, war aber derart verscheucht und aggressiv, dass ein Einfangen nicht möglich war.
Beim Eintreffen der Polizeistreife, war das Rindvieh durch zwei Traktoren des ortsansässigen Landwirts, in einen eingezäunten Bereich getrieben worden.
Eine hinzugerufene Tierärztin versuchte noch das Tier zu betäuben, eine gefahrlose Annäherung war jedoch unmöglich, sodass ein ortsansässiger Jäger auf Anordnung der Polizei die Kuh erschoss, um weitere Gefährdungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung insbesondere auch des Straßenverkehrs, zu verhindern.


Medienkontakt:
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
16.08.2018
Brandstiftung durch Bewohner in Asylunterkunft

ABENSBERG, LANDKREIS KELHEIM. In einer Asylunterkunft kam es am späten Mittwochabend zu einem Kleinbrand mit Rauchentwicklung, weshalb das Gebäude vorübergehend evakuiert werden musste. Als Verursacher kommt ein ... mehr

14.08.2018
Motorradfahrer verstirbt noch an Unfallstelle

NEUBURG AM INN, LKR PASSAU Auf der Staatsstraße 2110 bei Neuburg am Inn ereignete sich am Nachmittag ein tödlicher Verkehrsunfall. ... mehr

14.08.2018
Einbruch in Wohnhaus – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

DINGOLFING. Bislang unbekannte Täter drangen am Dienstag, 14.08.2018, vermutlich zwischen 02.30 Uhr bis 06.15 Uhr, über die Garagentüre in ein Wohnhaus in der Eppenauerstraße 13 ein und erbeuteten Bargeld, Schmuck, ... mehr

14.08.2018
UPDATE 1 – 10-jährigen Jungen angefahren und geflüchtet – Polizeiinspe

HAUZENBERG. Wie bereits berichtet, wurde am Sonntag (12.08.18) ein Junge angefahren und schwer verletzt zurückgelassen. Die Polizeiinspektion Hauzenberg bittet weiterhin um Hinweise aus der Bevölkerung. ... mehr

14.08.2018
Junger Mann von Zug überrollt – Kripo Landshut bittet um Hinweise

ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Am Sonntag (05.08.18) wurde ein junger Mann von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt. Die Kripo Landshut hat die weitere Bearbeitung des Falles übernommen und bittet um Hinweise aus der ... mehr