bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 03.11.2017 - 385 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Hoher Sachschaden nach versuchtem Aufbruch eines Geldautomaten – die K

BAYERISCH EISENSTEIN. Am Donnerstag (02.11.17) wurde durch bislang zwei Unbekannte Personen erfolglos versucht einen Geldautomaten im Vorraum eines Geldinstitutes zu sprengen. Dabei wurde ein hoher Sachschaden verursacht. Die Kripo Deggendorf hat die weiteren Ermittlungen in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Am Donnerstag wurde in der Zeit von ca. 03:20 Uhr bis 03:55 Uhr durch bislang zwei Unbekannte versucht den Geldautomaten im Vorraum einer Bank zu sprengen. Sie mussten unverrichteter Dinge von ihrem Vorhaben ablassen, verursachten jedoch einen hohen Sachschaden am Geldautomaten, sowie am Gebäude in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Durch technische Überwachungsmaßnahmen konnten zwei Tatverdächtige beobachtet werden. Beide Personen waren schwarz gekleidet. Ein Tatverdächtiger trug eine Halloween-Maske, schwarzen Kapuzenpullover mit einer Kordel für die Kapuze und blaue Turnschuhe.

Die Kriminalpolizei Deggendorf bittet um Hinweise über verdächtige Personen oder Fahrzeuge zu besagtem Zeitpunkt im Bereich des Geldinstitutes in Bayerisch Eisenstein
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
24.01.2019
Sicher wohnen – Tipps rund um das Thema „Schutz vor Einbrüchen“

NIEDERBAYERN. Für viele Betroffene ist ein Wohnungseinbruch ein einschneidendes Erlebnis. Unabhängig vom materiellen Schaden ist für die Betroffenen das allgemeine Sicherheitsgefühl nachhaltig beeinträchtigt. Neben ... mehr

22.01.2019
Auf Lkw illegal eingereist – Kripo Deggendorf führt Ermittlungen

HENGERSBERG, LKR. DEGGENDORF. Am Montag (21.01.19) bemerkte ein Lkw-Fahrer Klopfgeräusche auf seiner Ladefläche. Durch die verständigten Polizeibeamten konnten fünf Erwachsene und ein Kind festgestellt werden. Sie ... mehr

21.01.2019
Kripo Deggendorf ermittelt mutmaßliche Brandstifter – Haft-bzw. Unterb

PLATTLING, MOOS, LKR. DEGGENDORF, MAMMING, ZEHOLFING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Von Anfang November bis Anfang Dezember vergangenen Jahres kam es im Bereich Plattling/ Moos sowie in Mamming und Zeholfing zu mehreren ... mehr

21.01.2019
Betrüger erfolgreich – Rentnerin übergibt mehrere Tausend Euro Bargeld

PASSAU. Am Sonntag (20.01.19) wurde der Polizei bekannt, dass eine ältere Frau Opfer einer Betrugsmasche wurde und mehrere Tausend Euro übergab. Die Polizei warnt wiederholt vor der Begehungsweise der Täter. ... mehr

21.01.2019
Unbekannte versuchten Geldausgabeautomaten aufzubrechen- Kripo Landshu

RIEDENBURG, LKR. KELHEIM. Am Montag, 21.01.2019, gegen 02.40 Uhr, haben Unbekannte versucht, einen Geldausgabeautomaten (GAA) im Gewerbepark aufzubrechen. Die Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise. ... mehr