bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

15.12.2017

Grafenauer Weihnachtsmarkt
Die Einkaufsstadt Grafenau taucht am dritten Adventswochenende ein ins Wunderland der Weihnachtsmärchen.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 20.09.2017 - 69 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Versuchter Betrug durch sog. „CEO-Fraud“ oder „Fake-Präsident-Masche“

LANDSHUT, BRUCKBERG, LKR. LANDSHUT. In der vergangenen Woche meldeten gleich zwei Firmen im Stadtgebiet und Landkreis Landshut einen versuchten Betrug mit der sogenannten Fake-Präsident- bzw. CEO-Fraud-Masche.

Im ersten Fall erhielt ein Angestellter einer Firma aus dem westlichen Landkreis Landshut am Donnerstag, den 14.09.2017 eine E-Mail – angeblich vom Firmeninhaber. In dieser E-Mail wurde der Angestellte angewiesen, zeitnah einen hohen sechsstelligen Geldbetrag ins Ausland zu überweisen. Der Angestellte reagierte jedoch richtig und kontaktierte den Firmeninhaber. Nach Rücksprache wurde klar, dass dieser die E-Mail nicht verfasst hatte, sodass es zu keiner Überweisung kam.

Der zweite Fall ereignete sich am Freitag, den 15.09.2017 bei einer Bank in Landshut. Eine fingierte E-Mail eines angeblichen Vorstandsvorsitzenden ging mit dem Auftrag ein, eine Finanztransaktion ebenfalls im sechsstelligen Bereich ins Ausland zu tätigen. Auch hier bemerkte der Bankangestellte den Betrugsversuch und führte die Überweisung nicht aus.

Das Fachkommissariat für Wirtschafts- und Vermögensdelikte der Kripo
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
10.12.2017
Wild gewordene Kuh musste erlegt werden

UNTERGRIESBACH, LKRS PASSAU: Am Samstag gegen 13.00 Uhr, wurde die Polizei über eine freilaufende Kuh im Bereich der B388 bzw. Mairau in Kenntnis gesetzt. ... mehr

08.12.2017
Mit Falschgeld bezahlt - ein Tatverdächtiger festgenommen

DINGOLFING, LKR. DINGOLFNG-LANDAU. Am Montag wurde ein Tatverdächtiger festgenommen der mit Falschgeld bezahlte. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr

08.12.2017
Marihuana und Amfetamin sichergestellt

STRAUBING; Geiselhöring, LKR. STRAUBING-BOGEN: Nach Kontrolle am Bahnhof Straubing stellen Polizeibeamte im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung unter anderem eine größere Menge Marihuana und auch Amfetamin sowie ... mehr

07.12.2017
Brand eines Carports verursacht hohen Sachschaden – Kripo Landshut erm

MOOSTHENNING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Mittwoch, 06.12.2017, kurz vor Mitternacht kam zum Brand eines Carports, Personen kamen nicht zu Schaden. ... mehr

07.12.2017
Auto vor Werkstatt entwendet - Kripo Deggendorf bittet um Zeugenhinwei

PLATTLING, LKR. DEGGENDORF. Am Sonntag, 03.12.2017, wurde in der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr, ein schwarzes BMW Cabrio entwendet. ... mehr