bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

01.10.2017

Schönberger Herbstmarkt und Erntedankfest
Der traditionelle Herbstmarkt und das Erntedankfest im Markt Schönberg

...mehr

11.11.2017

Almparty VOL. 3
Im November findet wieder die legendäre Almparty in der Veranstaltungshalle Haus i. Wald statt. Für Stimmung sorgt die Band Bayern Power. Außerdem werden lustige bayerische Wettkämpfe veranstaltet.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 01.09.2017 - 51 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Flüchtiger springt in Donau – Kripo Passau zieht „dicken Fisch“ an Lan

PASSAU,VILSHOFEN, LKRS. PASSAU. Der Mann, der am Freitag, 25.08.2017, in Vilshofen vor der Polizei flüchtete und anschließend in die Donau sprang, ist mittlerweile identifiziert. Es handelt sich um einen 31-jährigen amtsbekannten Passauer.

Das neu gegründete Kommissariat 11 „Cybercrime“ der Kripo Passau, zuständig für die Kriminalität rund um das Internet, hatte den 31-Jährigen schon länger im Visier. Bereits im Frühjahr diesen Jahres geriet der Mann in Verdacht, mittels ausgeforschter Kreditkartendaten, die er sich zuvor über das sog. Darknet besorgte, im großen Stil Einkäufe, überwiegend hochwertige Markenartikel aber auch Betäubungsmittel, zu tätigen. Die Bestellungen ließ er sich anschließend an verschiedene Packstationen in Passau, Vilshofen, Aldersbach, Fürstenzell, sogar bis nach Eichendorf liefern.

Um auch bei der Abholung der gelieferten Waren anonym zu bleiben, „kaufte“ sich der Tatverdächtige, zusammen mit einer 24-jährigen aus dem nördlichen Landkreis Passau die Zugangsdaten wiederum im „Darknet“.

Dem Kommissariat 11 - Cybercrime- der
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
24.09.2017
Gewalttätige Auseinandersetzung in Asylunterkunft endet tödlich

GDE. EGGENFELDEN/LKR. ROTTA-INN. Bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei Asylbewerbern wurde ein 28-jähriger ukrainischer Asylbewerber tödlich verletzt. ... mehr

22.09.2017
Jugendlicher nach Gewaltankündigung in Bezirkskrankenhaus eingeliefert

LKR. PASSAU. Am Donnerstag (21.09.2017) kündigte ein Bewohner eines Kinderheimes Gewalttätigkeiten gegenüber sich und anderen an. Er wurde in ein Bezirkskrankenhaus zur weiteren Behandlung eingeliefert. Die Kripo ... mehr

22.09.2017
Vollsperrung der A92 bei Wörth / Isar nach Verkehrsunfall mit zwei ver

WÖRTH/ISAR; LKR LANDSHUT. Nach einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen wurde ein Pkw nach rechts über den Wildschutzzaun geschleudert. Zwei Personen wurden hierbei verletzt. Folgeunfall mit drei weiteren Pkw. ... mehr

21.09.2017
Übelriechende Flüssigkeit verursacht Augenreizungen und Übelkeit

REGEN. LKR REGEN. In einem von der VHS für Integrationskurse genutzten Gebäude am Stadtplatz in Regen wurde durch bislang unbekannte Täter eine übelriechende Flüssigkeit verschüttet - 7 Personen erlitten leichte ... mehr

20.09.2017
Flugunfall in Steinkirchen

STEPHANSPOSCHING. LKR DEGGENDORF. Heute Nachmittag, gegen 13.05 Uhr, kam es auf dem Flugplatz Steinkirchen zu einem Flugunfall beim Landeanflug. Dabei wurde der 27-jährige Pilot aus dem Raum Regensburg schwer, aber ... mehr