bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

19.07.2019

Schönberger Marktfest 2019
An zwei Tagen verwandelt sich der Schönberger Marktplatz in eine Partyzone. Der Förderverein Fußballfreunde Schönberg e.V. gestaltet den Marktplatz mit einer großen Bar, einer Bühne und vielen weiteren Highlights zum beliebten Marktfest!

...mehr

19.07.2019

Schmalzlerfest Perlesreut 2019
Perlesreut gilt unter Kennern als Heimat und Hochburg des Schnupftabaks im Bayerischen Wald. Nirgendwo sonst waren so viele Schnupftabakreiber zu Hause und für den Schnupfer war und ist der Schmalzler aus Perlesreut ein ganz besonderes Schmankerl.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 29.08.2017 - 455 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Erfundene Vergewaltigung – Kripo Landshut ermittelt nun wegen Falscher

ERGOLDING, LKRS. LANDSHUT. Bereits am Freitag, 18.08.2017, erstattete eine 17-jährige Landkreisbewohnerin Strafanzeige gegen einen 18-jährigen Bekannten wegen Vergewaltigung. Aufgrund des massiven Tatvorwurfs wurde der 18-Jährige noch am selben Tag vorläufig festgenommen.

Neben intensiven kriminalpolizeilichen Ermittlungen und zeitintensiven, medizinischen Untersuchungen der 17-Jährigen in einer Klinik hatten die Anschuldigungen auch für den 18-Jährigen erhebliche Folgen; der junge Mann musste mehrere Stunden in der Arrestzelle der Polizei verbringen. Die 17-Jährige räumte schließlich ein, die Vergewaltigung erfunden zu haben, der Geschlechtsverkehr habe im beiderseitigem Einverständnis stattgefunden. Der Bekannte wurde noch in der Nacht auf Anweisung der Staatsanwaltschaft Landshut wieder auf freien Fuß gesetzt.

Die junge Frau wollte mit den falschen Behauptungen Mitleid bei ihrem jetzigen Freund erwecken.

Die Anzeigeerstatterin ist nun selbst im Fokus der Kripo Landshut; ihr wird Falsche Verdächtigung und Freiheitsberaubung vorgeworfen.

Medien-Kontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, 09421-868-1014
Veröffentlicht: 29.08.2017,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.07.2019
Nach Bedrohung mit Messer Handy und Tablet entwendet – Zwei Tatverdäch

PASSAU. Am Mittwochabend (17.07.2019) kam es in einer Passauer Wohnung zu einem Raubdelikt unter Bekannten. Zwei Tatverdächte konnten zwischenzeitlich festgenommen werden. Die Kriminalpolizei Passau führt die ... mehr

18.07.2019
23-jähriger Mann aus dem nördlichen Landkreis Passau Opfer eines Gewal

PULA/KROATIEN, LKR. PASSAU. Über die deutsche Botschaft in Zagreb wurde bekannt, dass am Dienstag, 16.07.2019, ein 23-jähriger Mann aus dem nördlichen Landkreis Passau in Pula/Kroatien offensichtlich Opfer einer ... mehr

18.07.2019
Vermisstensuche nach Johann Knapp – Polizei bittet um dringende Mithil

LANDSHUT. Die intensiven Suchmaßnahmen zahlreicher Einsatzkräfte nach dem seit Sonntag, 14.07.2019, vermissten Johann Knapp verliefen bislang leider ohne Ergebnis. ... mehr

18.07.2019
Streit unter Lkw-Fahrern – 55-Jähriger schwer verletzt – Haftbefehl er

GANGKOFEN/LKR. ROTTAL-INN. Am Dienstagabend (16.07.2019) gerieten auf einem landwirtschaftlichen Betrieb zwei ungarische Lkw-Fahrer in Streit, in dessen Verlauf ein 55-Jähriger schwer verletzt wurde. Die Kriminalpolizei ... mehr

16.07.2019
Vermisstenfall Johann Knapp in Landshut

LANDSHUT. Der Vermisstenfall Johann Knapp in Landshut ist derzeit immer noch aktuell. Die Polizei Landshut bittet die Bevölkerung nochmals um dringende Mithilfe. ... mehr