bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

15.12.2017

Grafenauer Weihnachtsmarkt
Die Einkaufsstadt Grafenau taucht am dritten Adventswochenende ein ins Wunderland der Weihnachtsmärchen.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 02.08.2017 - 54 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Nach räuberischer Erpressung und Körperverletzungen Tatverdächtigen fe

PASSAU. Nach einer räuberischen Erpressung und zwei Körperverletzungen im Innenstadtbereich konnte bereits kurze Zeit später ein Tatverdächtiger durch die Polizeiinspektion Passau ermittelt und festgenommen werden. Die Kripo Passau hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Am Mittwoch (02.08.17) hielt sich der Geschädigte mit weiteren Bekannten gegen 00:15 Uhr an einer Tankstelle im Innenstadtbereich auf, als sich der ihnen unbekannte Tatverdächtige zu der Gruppe hinzugesellte. Nachdem sie gemeinsam Alkohol konsumierten verabschiedeten sie sich voneinander. Der Tatverdächtige ging mit dem 21-jährigen Geschädigten in Richtung Nikolakloster. Auf Höhe des Finanzamtes erfolgten unvermittelt Schläge mit der Faust ins Gesicht, sodass der 21-jährige zu Boden fiel. Weiterhin wurde er mit dem Fuß gegen den Kopf getreten. Der 22-jährige Tatverdächtige forderte im Anschluss Bargeld, woraufhin ihm 10,- Euro ausgehändigt wurden. Im Anschluss flüchtete der Mann. Das Opfer begab sich leicht verletzt in ärztliche Behandlung im Klinikum Passau. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen erstmals ergebnislos.

Gegen 00:50 Uhr wurde
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
10.12.2017
Wild gewordene Kuh musste erlegt werden

UNTERGRIESBACH, LKRS PASSAU: Am Samstag gegen 13.00 Uhr, wurde die Polizei über eine freilaufende Kuh im Bereich der B388 bzw. Mairau in Kenntnis gesetzt. ... mehr

08.12.2017
Mit Falschgeld bezahlt - ein Tatverdächtiger festgenommen

DINGOLFING, LKR. DINGOLFNG-LANDAU. Am Montag wurde ein Tatverdächtiger festgenommen der mit Falschgeld bezahlte. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr

08.12.2017
Marihuana und Amfetamin sichergestellt

STRAUBING; Geiselhöring, LKR. STRAUBING-BOGEN: Nach Kontrolle am Bahnhof Straubing stellen Polizeibeamte im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung unter anderem eine größere Menge Marihuana und auch Amfetamin sowie ... mehr

07.12.2017
Brand eines Carports verursacht hohen Sachschaden – Kripo Landshut erm

MOOSTHENNING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Mittwoch, 06.12.2017, kurz vor Mitternacht kam zum Brand eines Carports, Personen kamen nicht zu Schaden. ... mehr

07.12.2017
Auto vor Werkstatt entwendet - Kripo Deggendorf bittet um Zeugenhinwei

PLATTLING, LKR. DEGGENDORF. Am Sonntag, 03.12.2017, wurde in der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr, ein schwarzes BMW Cabrio entwendet. ... mehr