bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 26.07.2017 - 201 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Der Kriminalpolizei in Niederbayern gelingt Schlag gegen die organisie

NIEDERBAYERN. Am Mittwoch (26.07.2017) wurden insgesamt 58 Objekte im gesamten Bundesgebiet durchsucht. Mehrere Festnahmen im Kampf gegen die organisierte Kriminalität.

Die Kriminalpolizei Niederbayern führt seit Anfang 2016 in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Landshut und Behörden anderer Bundesländer ein groß angelegtes Ermittlungsverfahren gegen mehrere Personen wegen banden- und gewerbsmäßigem Verschaffen von falschen amtlichen Ausweisen und banden- und gewerbsmäßigem Betrug zum Nachteil von Versicherungen durch manipulierte Verkehrsunfälle.

Aufgrund gewonnener Erkenntnisse stehen insgesamt neun Personen aus Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen in dringendem Verdacht, sich in den Jahren 2016 und 2017 in großem Umfang gefälschte Führerscheine oder Führerscheine, die unrechtmäßig ausgestellt wurden, verschafft zu haben. Diese Führerscheine wurden für rund 3.000 Euro pro Stück an Personen verkauft, welchen die Fahrerlaubnis in Deutschland entzogen worden war. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden in dieser Form rund 200 gefälschte Führerscheine vermittelt. Zu den Abnehmern gehörten nach bisherigem Ermittlungsstand unter anderem auch Angehörige der Rockerszene.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
20.08.2018
Vier junge Männer in das Bundesgebiet geschleust

HENGERSBERG, LKR. DEGGENDORF. Ein 61-jähriger bulgarischer Lkw-Fahrer verständigte am Freitag, 16.08.2018, gegen 15.45 Uhr über Notruf die Polizei, angeblich würden sich Personen auf der Ladefläche seines ... mehr

20.08.2018
Brand in Wohnhaus gelegt – Kripo Landshut sucht Zeugen

IHRLERSTEIN, LKR. KELHEIM. Während Urlaubsabwesenheit der Hausbesitzer wurde in einem Einfamilienhaus im Starenweg in einem Zimmer offensichtlich vorsätzlich Feuer gelegt. ... mehr

20.08.2018
Holzstämme in Brand gesetzt – Zeugenaufruf der Kripo Straubing

LABERWEINTING, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am Samstag, 18.08.2018, brannten gegen 16.15 Uhr auf einer Wiese bei Reuth gelagerte Holzstämme. Die Kripo Straubing bittet um Zeugenhinweise. ... mehr

19.08.2018
Motorradfahrer auf A 92 tödlich verunglückt

ESSENBACH, LANDKREIS LANDSHUT. Ein 53-jähriger Motorradfahrer stürzt aus noch unbekannter Ursache auf der BAB A 92 und verstirbt noch an der Unfallstelle. Zeugen des Verkehrsunfalls werden dringend gesucht. ... mehr

18.08.2018
Tödlicher Unfall - Person an Donau von Pkw überrollt und ertrunken

NEUSTADT A. D. DONAU, LANDKREIS KELHEIM. Ein tragischer Unfall ereignete sich am Samstagmorgen (18.08.2018) am Donauufer in der Nähe von Eining. Ein 64-Jähriger wurde von seinem abgestellten Pkw überrollt und ist im ... mehr