bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

30.05.2018

Volksfest Schönberg
50 Jahre Schönberger Volksfest. Der Markt Schönberg feiert dieses Jahr ein Jubiläum.

...mehr

06.07.2018

Volksfest Grafenau 2018
Das Grafenauer Volksfest 2018 findet von 6. bis 11. Juli 2018 statt. Fahrgeschäfte, aktives Programm und vieles mehr ist geboten.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 19.06.2017 - 213 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

27-Jähriger durch Messerstiche in den Kopf schwer verletzt – Haftbefeh

LANDSHUT. Am Freitag, 16.06.2017, gegen 21.45 Uhr wurde ein 27-jähriger Mann von dem Exfreund seiner jetzigen Freundin in der deren Wohnung aufgesucht und sofort mit einem Messer attackiert. Die 28-jährige Freundin erlitt beim Versuch, den Streit zu schlichten, eine Schnittwunde an der Hand.

Unmittelbar nach der Tat flüchtet der 27-jährige Tatverdächtige zunächst mit seinem Pkw Honda, wobei er sich mit mehreren Streifenbesatzungen auf der Bundesstraße 15 und der Autobahn A 92 eine Verfolgungsfahrt lieferte.

Die Anhaltesignale der Polizei ignorierte der 27-Jährige mehrmals und versuchte außerdem ein Streifenfahrzeug bei hohem Tempo von der Straße abzudrängen. Über die Autobahn A 92 fuhr der Tatverdächtige Richtung Wörth, wobei er beim Einfahren in die Autobahn an der Anschlussstelle Essenbach gegen einen Leitplanke schleuderte. Nachdem die Streifenbesatzung das Fahrzeug kurz aus den Augen verlor hatte, wurde es anschließend im Bereich Wörth a. d. Isar festgestellt, nachdem der Fahrer frontal gegen einen Baum gefahren
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
27.05.2018
Landwirt von Getreidesack erdrückt

VILSHOFEN, LKR PASSAU Am Samstagabend erlitt ein 52jähr. Landwirt in Eben, Stadt Vilshofen, einen tragischen Unfall. ... mehr

25.05.2018
Hölzernes Müllhaus abgebrannt – Zeugenaufruf

FRAUENAU, LKR. REGEN. Am 07.04.2018 brannte ein Müllhaus aus Holz nieder. Eine eindeutige Brandursache konnte bislang noch nicht ermittelt werden, Brandstiftung ist nicht auszuschließen. Die Kriminalpolizei Deggendorf ... mehr

25.05.2018
Rauschgift sichergestellt

PARKSTETTEN, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am Mittwoch, 23.05.2018, stellten Polizeibeamte in einer Wohnung Marihuana und Amphetamin sicher. Die Kriminalpolizei Straubing hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr

24.05.2018
Amtswechsel beim Polizeipräsidium Niederbayern

Wechsel im Polizeipräsidium Niederbayern - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verabschiedet Polizeipräsident Josef Rückl und führt Herbert Wenzl ins Amt ein. ... mehr

24.05.2018
Sicherstellung eines hochwertigen Audi SQ 7 – KRIPO Passau ermittelt

PASSAU. Am 23.05.2018, gegen 14.00 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Fahndung Passau an der BAB A 3, Ausfahrt Passau Mitte, einen 47-jährigen Niederländer. Der Niederländer war Fahrer eines hochwertigen ... mehr