bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

29.05.2019

Hofmarkfest Haus i. Wald 2019
Das 49. Hofmarkfest in Haus i. Wald wird dieses Jahr wieder vom Sportverein Haus im Wald geführt. Es wird wieder einiges geboten. Neue Bands, neues Programm! Dieses Jahr mit dabei: Die Schmalzler, KEEP COOL, RYAN EDEN und Dancefloor Duo.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 17.05.2017 - 369 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Täterfestnahme nach Raubüberfall auf Geldinstitut – UPDATE 1

MENGKOFEN, LKRS. DINGOLFING-LANDAU. Am gestrigen Dienstag, 16.05.2017, gegen 13.50 Uhr, überfiel ein zunächst unbekannter Mann unter Vorhalt einer Pistole ein Geldinstitut in Mengkofen. Er erbeutete einen höheren, vierstelligen Betrag.

Der Tatverdächtige, ein 33-jähriger aus dem Landkreis Dingolfing-Landau, wurde kurze Zeit nach der Tat von einer Zivilstreife der Autobahnpolizeistation Wörth a. d. Isar in der Nähe des Tatortes festgenommen. Die Tatbeute, die getragene Sturmhaube und die Waffe, eine sog. Soft-Airpistole, konnten in der Nähe des Festnahmeortes sichergestellt werden. Der 33-Jährige räumte zwischenzeitlich ein, den Überfall begangen zu haben, als Motiv gab er akute Geldnöte an.

Zwei Bankangestellte erlitten bei dem Überfall einen Schock, sie wurden vor Ort ambulant durch einen herbeigerufenen Rettungsdienst versorgt.

Der Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Landshut erließ heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen den 33-Jährigen. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 17.05.2017, 14.50
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
20.03.2019
Nach Auseinandersetzung in Asylbewerberunterkunft – Haftbefehl erlasse

THYRNAU, LKR. PASSAU. Wie berichtet kam es am Dienstag (19.03.19) zwischen zwei Frauen in einer Asylbewerberunterkunft zu einer Streitigkeit, bei der eine Frau mit einem Messer versuchte auf eine andere Bewohnerin ... mehr

20.03.2019
"Tag der Polizei" am 1. Juni 2019 – Das Polizeipräsidium Niederbayern

NIEDERBAYERN. Zum 01.06.2009 wurde im Zuge der Straffung der Polizeiorganisationsstruktur das jetzige Polizeipräsidium Niederbayern mit Sitz in Straubing errichtet. Wesentlicher Inhalt dieser Umstrukturierung war die ... mehr

20.03.2019
Stellenauschreibung PP Niederbayern

Das Polizeipräsidium Niederbayern sucht für das Technische Gebäudemanagement am Standort Passau ab demnächst, befristet für vorerst 2 Jahre, eine/n Haustechniker/in (m/w/d) in Vollzeit mit 40,10 Wochenstunden. ... mehr

20.03.2019
Polizei Landshut kontrolliert Personen bei vermeintlichem „Streifengan

LANDSHUT. Am Samstag (16.03.19) fielen acht Personen bei einem vermeintlichem „Streifengang“ in der Innenstadt auf. Die Polizei Landshut unterband das Auftreten und erstellte Anzeigen. ... mehr

20.03.2019
Stellenausschreibung Polizeipräsidium Niederbayern

Das Polizeipräsidium Niederbayern sucht ab sofort befristet für vorerst 2 Jahre für die Verkehrspolizeiinspektion Landshut eine/n Beschäftigte/n im Verkehrsdienst (m/w/d) in Vollzeit mit 38,50 Wochenstunden. ... mehr