bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 16.05.2017 - 334 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Räuberische Erpressung – zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen

STRAUBING. Am Sonntag (14.05.2017) wurde ein 18-jähriger Mann aus Straubing Opfer einer räuberischen Erpressung. Zwei Tatverdächtige konnten festgenommen werden. Die Kripo Straubing ermittelt.

Am 14.05.2017, gegen 05:45 Uhr, teilte ein 18-Jähriger über Notruf der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern mit, dass er in Straubing auf dem Parkplatz vor einer Diskothek von zwei Männern zur Herausgabe von Bargeld im unteren dreistelligen Bereich gezwungen worden sei.
Einer der beiden Tatverdächtigen, ein 19-jähriger rumänischer Staatsangehöriger mit Wohnsitz im Landkreis Straubing-Bogen, wurde im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung noch am Tatort festgenommen. Der zweite mutmaßliche Täter, ein 29-jähriger rumänischer Staatsangehöriger aus dem Landkreis Straubing-Bogen, flüchtete zunächst, konnte aber nach kurzer Zeit ebenfalls festgenommen werden. Beide Tatverdächtigen waren zur Tatzeit erheblich alkoholisiert.
Die Kripo Straubing hat die weiteren Ermittlungen wegen Räuberischer Erpressung übernommen. Nach Rücksprache mit dem Jour-Staatsanwalt der Staatsanwaltschaft Regensburg wurden die beiden Tatverdächtigen nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
21.10.2018
Fußgänger verstirbt nach Zusammenstoß mit Pkw

GRAINET, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Nach einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Fußgänger in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Ortsteil Fürholz, erlag der Fußgänger seinen schweren Verletzungen. ... mehr

20.10.2018
Garage und angrenzender Stall abgebrannt

LANDAU. Eine verletzte Person und ein Sachschaden von geschätzt etwa 200.000 Euro sind das Resultat eines Brandes, der in der Nacht zum Samstag (20.10.2018) auf einem landwirtschaftlichen Anwesen ausgebrochen ist. ... mehr

19.10.2018
Verkehrsunfall durch Falschfahrer

HENGERSBERG, LKR. DEGGENDORF, A 3, FR Passau, AS Hengersberg – Falschfahrerin wendet auf Autobahn und touchiert Lkw.- ... mehr

18.10.2018
Mit Altpapier beladener Lkw umgekippt

DEGGENDORF, LKR DEGGENDORF, A 92 KREUZ DEGGENDORF FR DEGGENDORF – Lkw ist umgekippt und blockiert die A 92 in FR Deggendorf. Umleitung nach Deggendorf über die A 3 Hengersberg ... mehr

18.10.2018
Mann tot in Weiher aufgefunden – Kripo Passau ermittelt

HAUZENBERG, LKR. PASSAU. Am Mittwoch (17.10.2018) wurde ein Mann tot in einem Weiher aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Passau hat in Zusammenarbeit mit der Kripo Passau die weiteren Ermittlungen übernommen. ... mehr