bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 12.05.2017 - 280 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Zahlreiche Waffen und verbotene Gegenstände bei Durchsuchungsaktion au

STRAUBING, LKRS. STRAUBING-BOGEN. Am Donnerstag, 11.05.2017, gegen 07.00 Uhr, durchsuchte die Polizeiinspektion mit Unterstützung zusätzlicher Kräfte des Polizeipräsidiums Niederbayern die Wohnung eines 26-jährigen Straubingers sowie eines 25-Jährigen aus dem nördlichen Landkreis Straubing-Bogen nach Waffen und verbotenen Gegenständen.


Aufgrund eines konkreten Hinweises wurde zunächst bekannt, dass der 26-jährige Straubinger mit Gegenständen, die nach dem Waffengesetz verboten sind, Handel treiben würde. Aufgrund dessen beantragte die Staatsanwaltschaft Straubing beim Ermittlungsrichter des Amtsgerichtes Straubing einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des 26-Jährigen, der gestern in der frühen Morgenstunden vollzogen wurde.

Bei der Wohnungsdurchsuchung stellten die Beamten u. a. zwei Langwaffen und entsprechende Munition sicher. Im Laufe der weiteren Ermittlungen ergaben sich Hinweise, dass sein Freund noch weitere verbotene Gegenstände in dessen Wohnung lagert.

Nachdem die Wohnung dieses 25-Jährigen Freundes auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Straubing durchsucht wurde, fanden die Beamten weitere zahlreiche verbotene Gegenstände, darunter eine Vielzahl von Taschenlampen mit Elektroschockfunktion, Einhandmesser,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
21.10.2018
Fußgänger verstirbt nach Zusammenstoß mit Pkw

GRAINET, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Nach einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Fußgänger in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Ortsteil Fürholz, erlag der Fußgänger seinen schweren Verletzungen. ... mehr

20.10.2018
Garage und angrenzender Stall abgebrannt

LANDAU. Eine verletzte Person und ein Sachschaden von geschätzt etwa 200.000 Euro sind das Resultat eines Brandes, der in der Nacht zum Samstag (20.10.2018) auf einem landwirtschaftlichen Anwesen ausgebrochen ist. ... mehr

19.10.2018
Verkehrsunfall durch Falschfahrer

HENGERSBERG, LKR. DEGGENDORF, A 3, FR Passau, AS Hengersberg – Falschfahrerin wendet auf Autobahn und touchiert Lkw.- ... mehr

18.10.2018
Mit Altpapier beladener Lkw umgekippt

DEGGENDORF, LKR DEGGENDORF, A 92 KREUZ DEGGENDORF FR DEGGENDORF – Lkw ist umgekippt und blockiert die A 92 in FR Deggendorf. Umleitung nach Deggendorf über die A 3 Hengersberg ... mehr

18.10.2018
Mann tot in Weiher aufgefunden – Kripo Passau ermittelt

HAUZENBERG, LKR. PASSAU. Am Mittwoch (17.10.2018) wurde ein Mann tot in einem Weiher aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Passau hat in Zusammenarbeit mit der Kripo Passau die weiteren Ermittlungen übernommen. ... mehr