bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 11.04.2017 - 300 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Geschwindigkeits-, Abstands- und Überholverbotskontrollen im Bereich d

DEGGENDORF. In den nächsten zwei Wochen müssen sich Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn A 3 auf umfassende und verstärkte Verkehrskontrollen einstellen, mit denen am Montag, 10.04.2017, begonnen wurde.

Beamte der Bayerischen Bereitschaftspolizei unterstützen im Rahmen eines sogenannten Konzepteinsatzes zur Verbesserung der Verkehrssicherheit die Verkehrspolizei Deggendorf. Ein Hauptaugenmerk wird dabei auf die Überwachung der Geschwindigkeitsbeschränkung, des Sicherheitsabstands und des Überholverbots gerichtet.

Überhöhte bzw. nicht angepasste Geschwindigkeit und zu geringer Sicherheitsabstand zählen immer noch zu den Hauptunfallursachen. Dies unterstreicht auch die Auswertung der Verkehrsunfallzahlen im Kalenderjahr 2016. In Niederbayern ereigneten sich 13.889 schwerwiegende Verkehrsunfälle mit Blech- und Personenschäden. Bei einer näheren Betrachtung der Unfälle wurde festgestellt, dass in 3.885 Fällen ungenügender Sicherheitsabstand die Hauptunfallursache war.

Auf der Autobahn A 3 finden im Zuständigkeitsbereich der Verkehrspolizei Deggendorf umfangreiche Baumaßnahmen zwischen den Anschlussstellen Schwarzach und Bogen statt, wozu aufwändige Verkehrslenkungsmaßnahmen notwendig sind.
Im kompletten Baustellenbereich ist, während der Bauphase, die Höchstgeschwindigkeit auf 60
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
18.10.2018
Mit Altpapier beladener Lkw umgekippt

DEGGENDORF, LKR DEGGENDORF, A 92 KREUZ DEGGENDORF FR DEGGENDORF – Lkw ist umgekippt und blockiert die A 92 in FR Deggendorf. Umleitung nach Deggendorf über die A 3 Hengersberg ... mehr

18.10.2018
Mann tot in Weiher aufgefunden – Kripo Passau ermittelt

HAUZENBERG, LKR. PASSAU. Am Mittwoch (17.10.2018) wurde ein Mann tot in einem Weiher aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Passau hat in Zusammenarbeit mit der Kripo Passau die weiteren Ermittlungen übernommen. ... mehr

16.10.2018
Zimmertüre in Asylheim beschädigt – Kripo Passau ermittelt

ORTENBURG, LKR. PASSAU. Am Montag (15.10.18) wurde eine Zimmertüre in einem Asylheim beschädigt. Die Kripo Passau hat die weiteren Ermittlungen übernommen. ... mehr

16.10.2018
Neun verletzte Personen und 50.000 Euro Sachschaden bei Unfall mit Sch

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Am Montag, 15.10.2018, gegen 12.35 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2143 im Gemeindebereich Ergolding ein Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw und ein Schulbus beteiligt waren. Es wurden ... mehr

15.10.2018
Versuchter Raub einer Bauchtasche – Zeugenaufruf

LANDSHUT. Ein bisher unbekannter Mann versuchte am Samstag, 13.10.2018, einem Autofahrer seine Bauchtasche zu entreißen. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise. ... mehr