bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 06.05.2021 - 92 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(17)
« zurück

Vermehrt Anrufe von Falschen Polizeibeamten im Raum Passau – Warnhinweis der Polizei

PASSAU. Seit den Mittagsstunden häufen sich Mitteilungen über Anrufe von Falschen Polizeibeamten im Raum Passau. Die Polizei bittet darum, Angehörige, Freunde und Bekannte über die Betrugsmasche zu informieren. Bei den bisherigen Anrufen wurde oftmals vorgetäuscht, ein Angehöriger hätte einen Unfall gehabt und müsste nun mehrere tausend Euro bezahlen.

Medien-Kontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher, Maximilian Bohms, POK, 09421/868-1013
Veröffentlicht am 06.05.2021, 14:10 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
18.06.2021
Brand in einem Holzpalettenwerk – Schaden in Millionenhöhe

JOHANNISKIRCHEN, LKR. ROTTAL-INN. Aus bislang unbekannter Ursache war am Donnerstagnachmittag (17.06.2021), kurz vor 17.00 Uhr, der Brand ausgebrochen. Drei Personen wurden leicht verletzt. ... mehr

17.06.2021
Frau tot aufgefunden – Ehemann festgenommen

LANDAU A.D.ISAR, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am gestrigen Mittwoch, 16.06.2021, kam es in den frühen Nachmittagsstunden im Landauer Westen zu einem Polizeieinsatz – eine 49-jährige Frau wurde tot in ihrem Einfamilienhaus ... mehr

17.06.2021
Mann von mehreren Personen attackiert – Zeugenaufruf

PASSAU. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein 44-jähriger Passauer von unbekannten Personen angegriffen. Er wurde schwer verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr

16.06.2021
Einbruch in Geschäft - Zeugenaufruf

DEGGENDORF, LKR. DEGGENDORF. In der Nacht von Sonntag auf Montag, 14.06.2021, gegen 01.15 Uhr, brachen zwei Unbekannte in ein Geschäft im Steinbruchweg ein. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen des Einbruchs. ... mehr

16.06.2021
Ruhestörung deckt Handel mit Rauschgift auf

LKRS. LANDSHUT. Im Rahmen eines Einsatzes wegen einer Ruhestörung erhärteten sich Verdachtsmomente für Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Eine Person befindet sich mittlerweile in einer ... mehr


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK