bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook




Protestbriefaktion! POA in Hauzenberg auf der Kippe
SEITE: :: « 1 :: 2 :: 2 SEITE(N)
21.01.2010 20:23

MoreThanMusic

156 Postings



Zitat:
geschrieben von michael***90

Und wegen den Lärmmessungen: Das Problem dabei war anscheinend dass da immer wie oben schon genannt in zu kurzen Zeitabständen statt der vorgeschriebenen Stunde gemessen wurde, weshalb die Werte rein rechtlich eig. keinen Aussagewert haben!


Blödsinn. Denkst du wirklich 1 Messung/h wäre aussagekräftig. Es gibt die unterschiedlichsten Arten von Messung und ja es gibt Leute die verdienen sich damit ihren Lebensunterhalt und das werden sogar immer mehr. Was du in diesem Fall meinst ist eine Messung in immer wieder kehrenden Intervallen. Der Durchschnittswert dieser Messungen einer Stunde darf dann einen bestimmten Pegel nicht überschreiten. Ich halte das aber für Unsinn. Was wir in den letzten Jahren häufiger haben sind Messungen vor der Haustür des nächstgelegenen Anwohner. Das erscheint mir als sinnvoll auch wenn der Konzertpegel dann zum Teil etwas niedriger als gewünscht ausfällt, aber ist halt für den Besucher sowie auch den Anwohner ein Kompromiss zumal ja auch die Ohren geschont werden ( was mich als Besucher aber i.d.R. nicht interessiert oder sogar stört). Was mich noch wundert, es wird hier geschrieben das die Stadt für das Open Air ist, die Zuständigkeit was Pegelmessungen zum Schutze der Anwohner angeht liegt aber ja beim Hauzenberger Ordnungsamt, warum wird nicht versucht hier ne Lösung zu finden? Man könnte doch auch die Bühne mal von Hauzenberg wegrichten, also dahin stellen wo immer der Bierausschank ist, das könnte doch schon bisschen was ausmachen.

Ich werde meine Stimme auch noch wegschicken, das POA ist im niederbayrischen Raum wohl das wichtigste kulturelle Ereignis!

edit: Drogen sind scheiße, man braucht aber ja nicht mitmachen! Mir wurde letztes Jahr der Rucksack samt Inhalt aus dem Zelt gestohlen, das war scheiße, dennoch werde ich das POA wieder besuchen. Idioten gibt es überall...

----
Dieser Beitrag wurde am 21.01.2010 20:27 editiert!


------
Live isn´t a ponyfarm cause it´s a dog!
21.01.2010 20:50

michael***90

814 Postings



So genau wusste ich es nicht, ich wusste nur dass das Problem hauptsächlich aufgrund der Lärmbelastung besteht

Das mit dem Klauen is leider nicht nur aufm POA so, aber trotzdem extrem scheiße!
22.01.2010 12:03

push Risal(35)

1998 Postings
MODERATOR



Was lange währt... Protestbriefaktion fürs Pfingst-Open-Air

Der Artikel läuft bereits auf unserer Startseite!

------
det som en gang var...
22.01.2010 15:31

off blabei(27)

1176 Postings



Spart euch die 55ct Porto!

PNP-Bericht
23.01.2010 19:15

michael***90

814 Postings



Zitat:
geschrieben von AuroraBorealis
Zitat:
geschrieben von blabei
Spart euch die 55ct Porto!

PNP-Bericht


baast..hftl. finden sie dann für nächstes jahr eine stressfreiere lösung sprich location


Warum? Wenn der Stadtrat jetzt noch das POA als "sehr seltenes Ereignis" einträgt (was er ja machen wird) dann muss keine neue Location gesucht werden, is ja dann nicht nur für dieses Jahr gesichert.
28.01.2010 20:37

michael***90

814 Postings



Endlich

-------------------------------------------------

28.01.2010 20:12 MEZ

Hauzenberg: Stadtrat genehmigt das Open Air

PASSAUER NEUE PRESSE. Nun ist endgültig alles klar: In einer Sondersitzung am Donnerstag Abend hat der Hauzenberger Stadtrat (mit 17 gegen eine Stimme) das Open Air 2010 an Pfingsten genehmigt. Damit sind alle Hindernisse für das dann zehnte Festival dieser Art in Hauzenberg beseitigt, nachdem bereits der Umweltausschuss des Landtags am Nachmittag einstimmig für das Fest votiert hatte. Das Open Air wird im Beschluss als „sehr seltenes Ereignis“ nach der Sportstättenverordnung des Bundes eingeordnet. Damit bleibt es beim Musikbetrieb bis 24 Uhr an den drei Festtagen, wie bisher.

-------------------------------------------------

Jetzt bin ich mal auf die Bands gespannt
13.05.2010 19:24

off vitaminE(30)

640 Postings

ab freitag vormittag

------
Yo
13.05.2010 20:28

off DaZeiss(30)

785 Postings

für was hat des event denn ne homepage und ne FAQ

Ab wann kann ich aufs Open-Air und wann muß ich leider gehen?
Am Freitag könnt Ihr ab morgens aufs Campinggelände. Wer Donnerstags kommt muß leider noch bis zu diesem Zeitpunkt im schönen bayerischen Wald warten. Die Konzerte beginnen am Freitag um 15 Uhr. Am Montag muss das Gelände auch von Langschläfern bis spätestens 12 Uhr geräumt werden.
SEITE: :: « 1 :: 2 :: 2 SEITE(N)



» Zum Seitenanfang