bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

29.09.2018

Scheppercore Passau - Zeughaus
Bereits zum zweiten Mal ballert SCHEPPERCORE im Zeughaus Passau! Am Start haben wir fünf hammerharte Bands, die Eure akustischen Herzen höherschlagen lassen.

...mehr

07.10.2018

Erntedankfest Haus i. Wald
Der Musik- und Heimatverein Haus i. Wald veranstaltet dieses Jahr wieder das Erntedankfest. Freuen Sie sich auf einen schönen Sonntag.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook




Katzen essen
SEITE: :: « 1 :: 2 :: 2 SEITE(N)
10.02.2009 09:50

off ROlaNd*1987(31)

1100 Postings

Zitat:
geschrieben von Matze_1989
Zitat:
geschrieben von ROlaNd*1987
Zitat:
geschrieben von ROlaNd*1987
Naja wenn i mal soweit bin das i so nix mehr bekomm als Katzenfleisch dann leb i sowieso nicht mehr als a Woch weil so viel Katzen gibts ja a wieder ned

ja du sigst des weider vo am andern standpunkt aus! dann muss ma sein appetit hald mal a weng zügeln oder?


Ja gut des wär natürlich auch a möglichkeit, aber wenn i mir vorstell i müsst unser Katz essen
10.02.2009 09:57

off steffi3000(27)

426 Postings



kaaatze

------
geh - aber tanze statt zu laufen
10.02.2009 10:15

off steffi3000(27)

426 Postings



Zitat:
geschrieben von Matze_1989
Zitat:
geschrieben von steffi3000
kaaatze

tztztztz! so gefräßig?


jaa klar ich hab hunger

------
geh - aber tanze statt zu laufen
10.02.2009 10:22

off ROlaNd*1987(31)

1100 Postings

Ihr Katzenmörder
10.02.2009 11:00

off Dafource(26)

78 Postings

hmmmm, ich mag katzen.... ...die schmecken wie hünchen...
10.02.2009 13:52

off ROlaNd*1987(31)

1100 Postings

Zitat:
geschrieben von meggin
Zitat:
geschrieben von ROlaNd*1987

Schwein, Kuh, Geflügel sind Nutztiere also die sind dafür da das man sie Mästest und dann schlachtet. Kenne bis jetz keinen Bauern der sich auf Katzenmast speziallisiert hätte. Also ist auch für mich die Idee Katzen zu essen total Hirnrissig, abgesehen was andere Länder machen


Also Schwein, Huhn und Geflügel sind sicherlich nicht durch die Evolution entstanden mit dem einzigen Grund uns den Menschen als Mastvieh zu dienen
Der westliche Mensch hat sie dazu gemacht!!

Stell dir vor früher war es sogar gar nicht so abwegig aus Versehen ne Katze zu essen, weil manche Bauern dir anstatt nem Hasen ne Katze verkauft haben, deswegen war es dann üblich den Hasen nur mit Pfoten zu kaufen damit man sich sicher war, dass einen der Bauer nicht verarscht hat.

Aus so nem Hendl bekommst au ned recht viel mehr raus als aus ner großen Katz und wer mal mehr Hunger hat sollt hald ne Maine Coon essen


ja mei jeder hat sei meinung i will dir gar ned dagegne sprechen
10.02.2009 13:57

off felix__91(26)

175 Postings

wenn jm schwein ist hat keiner ein problem und niemand denkt an das süüüüüße kleine ferkelchen.

warum solls bei katze anders sein???

------
Lieber Vorbeugen als auf die Füße kotzen!!!
10.02.2009 14:12

off steffi3000(27)

426 Postings



Zitat:
geschrieben von Matze_1989
Zitat:
geschrieben von steffi3000
Zitat:
geschrieben von Matze_1989
Zitat:
geschrieben von steffi3000
kaaatze

tztztztz! so gefräßig?


jaa klar ich hab hunger

des musst ja glei sagen! nimmst mir a eine mit?


ja is eh klar auch a angora?

------
geh - aber tanze statt zu laufen
10.02.2009 14:13

push Lars_Tragl(34)

508 Postings



Zitat:
geschrieben von Gotti*88
an menschenfleisch kann betimmt auch nix schlecht sein.. bissl zäh vielleicht.. ^^


Da fällt mir grad ein Sprichwort von nem Bekannten ein der sagte immer:

"S´ Menschenfleisch ghört gschunden, fressen konn mas a ned"

Naja um zum Thema zurück zu kommen mein Opa hat hat gesagt daß es unter und nach dem 2. Weltkrieg des öfteren mal Katze zu essen gab.
Soll übrigens fast genau so schmecken wie Hase...

Für mich wär das aber trotzdem nix weil ich ned mal Hase mag. Müssten schon wieder sehr schlechte Zeiten kommen daß ich mich dazu überwinde.




------
A jeda Bayer, steht auf Shania... / Versuchen wir es mit Plan B, heute nicht erschiessen lassen^^
03.12.2016 21:13

off Paetrie(25)

32 Postings

Katzen mag ich sehr gerne, aber zum streichen und nicht zum verzehren. Da würde ich schon lieber Grass essen.
11.12.2016 13:59

off dirkk(46)

53 Postings

Also für mich ist es kein schöner Gedanke Katzen essen zu müssen. Ich habe eine kleine bei mir zu Hause.
16.12.2016 15:55

off HochDieHaende(31)

91 Postings

Niemals! Pedro bleibt bei mir javascript:emoticon(' ','forum_text'
11.04.2017 09:44

off PartyOnWayne(27)

91 Postings

mag am liebsten die weissen kleinen. Schuschu schmeckt.
24.05.2017 12:23

off PartyOnWayne(27)

91 Postings

nein, man kann nur Störche essen!
25.05.2017 16:48

off Kelle(37)

102 Postings

Gab es da nicht so einen Spruch? Katze gut, alles gut? Oder wie ging der nochmal?
28.05.2017 15:26

off PartyOnWayne(27)

91 Postings

Mhhh, zum Frühstück hatte ich eine leckere Siam...Yummi!
13.06.2017 14:42

off dsisic(33)

165 Postings

SCHMAAAAAAAUUUS!
25.07.2017 13:08

off Schuetzenbruder(25)

56 Postings

14.08.2017 13:51

off Wolfpackerin(33)

16 Postings

Erinnert mich an Alf. Der wollte immer ein SLT-Sandwich essen. Eins mit Schinken, Lucky und Tomaten
19.08.2017 01:03

off dirkk(46)

53 Postings

Würde für mich nur infrage kommen, wenn ich ansonsten am Verhungern bin und ich keine Möglichkeit hätte, etwas anderes Essbares zu finden. In der Not schmeckt die Wurst auch ohne Brot.
06.09.2017 13:37

off starios(30)

78 Postings

würde ich niemals. ich esse ja auch nicht mich.
16.09.2017 03:17

off Beate65(52)

15 Postings

Was wir uns nicht vorstellen können ist woanders evtl. normal. Ähnlich wie bei Hunden.

Aber ich würde auch keine Katzen essen. Bin ja nicht Alf
20.09.2017 14:50

off dirkk(46)

53 Postings

Ich könnte das nicht. Meine Katzen und Hunde sind Familienmitglieder und ich esse meine Tanten auch nicht
20.11.2017 02:01

off Amesed(63)

59 Postings

Also ich finde, dass man es halt hier schwierig sieht, da es unsere Haustiere sind .. .aber die Tiere, die wir hier essen sind woanders auch Haustiere. Im Endeffekt ist es einfach nur deswegen so. Wenn wir Hunde und Katzen nicht als Haustiere hätten und sie hier nur im Wald und der Wildnis leben würden, dann würde sich Niemand drum kümmern ob man sie nun isst oder nicht ... ist halt alles eine Ethik Frage
06.12.2017 00:12

Ning1959

14 Postings

cooler beitrag danke dir
SEITE: :: « 1 :: 2 :: 2 SEITE(N)



» Zum Seitenanfang