bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

29.05.2019

Hofmarkfest Haus i. Wald 2019
Das 49. Hofmarkfest in Haus i. Wald wird dieses Jahr wieder vom Sportverein Haus im Wald geführt. Es wird wieder einiges geboten. Neue Bands, neues Programm! Dieses Jahr mit dabei: Die Schmalzler, KEEP COOL, RYAN EDEN und Dancefloor Duo.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 19.02.2019 - 68 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

87-jährige Patientin greift Mitpatientin an – Kripo Passau ermittelt w

EGGENFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Am Dienstag, 19.02.2019, kam es in den frühen Morgenstunden in einer Klinik zu einem Übergriff einer 87-jährigen Patientin auf eine 103-jährige Mitpatientin. Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut ermitteln nun gegen die 87-Jährige wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes.

Offensichtlich aufgrund eines psychischen Ausnahmezustandes griff eine 87-jährige Frau aus dem Landkreis Rottal-Inn eine 103-jährige Mitpatientin, ebenfalls aus dem Landkreis Rottal-Inn, heute im gemeinsamen Zimmer einer Klinik an und würgte sie dabei. Der 103-jährigen Patientin gelang es glücklicherweise den Notrufknopf zu betätigen, sodass das Pflegepersonal einschreiten und Schlimmeres verhindern konnte. Die 103-jährige Frau erlitt Verletzungen im Halsbereich.

Die Tatverdächtige wurde vorläufig in ein Bezirksklinikum eingeliefert. Die Staatsanwaltschaft Landshut prüft derzeit u. a. die Schuldfähigkeit der 87-Jährigen von der letztendlich das weitere Vorgehen abhängig gemacht wird.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 19.02.2019, 14:45 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
21.03.2019
Vermisster 78-jähriger Mann tot aufgefunden

LANDSHUT. Ein seit Montag, 18.03.2019, vermisster 78-jähriger Mann wurde am Dienstag 19.03.2019 von der Polizei tot aufgefunden. Hinweise auf Gewalteinwirkung oder Fremdverschulden liegen nicht vor. Die Kriminalpolizei ... mehr

21.03.2019
Handynachricht löst Polizeieinsatz aus – Mann in Bezirksklinikum einge

WIESENFELDEN, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am Mittwoch (20.03.19) teilte ein Mann einem Arbeitskollegen mit mehreren Handynachrichten seinen Ärger über andere Arbeitskollegen mit. Weiterhin drohte er, zwei Arbeitskollegen ... mehr

21.03.2019
Filiale eines Geldinstitutes nach Drohschreiben gesperrt und durchsuch

STRAUBING. Am Mittwoch, 20.03.2019, gegen 16.00 Uhr, erhielt die Polizei von einem Geldinstitut in Straubing die Mitteilung, dass Mitarbeiter einer Filiale in der Landshuter Straße ein Drohschreiben im Briefkasten ... mehr

20.03.2019
Nach Auseinandersetzung in Asylbewerberunterkunft – Haftbefehl erlasse

THYRNAU, LKR. PASSAU. Wie berichtet kam es am Dienstag (19.03.19) zwischen zwei Frauen in einer Asylbewerberunterkunft zu einer Streitigkeit, bei der eine Frau mit einem Messer versuchte auf eine andere Bewohnerin ... mehr

20.03.2019
"Tag der Polizei" am 1. Juni 2019 – Das Polizeipräsidium Niederbayern

NIEDERBAYERN. Zum 01.06.2009 wurde im Zuge der Straffung der Polizeiorganisationsstruktur das jetzige Polizeipräsidium Niederbayern mit Sitz in Straubing errichtet. Wesentlicher Inhalt dieser Umstrukturierung war die ... mehr