bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 10.02.2017 - 76 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Großeinsatz für Feuerwehr nach Brandmeldung

VILSBIBURG, LKRS. LANDSHUT. Ein vermeintlicher Wohnungsbrand stellte sich als Rauchverpuffung heraus.

Am Freitag, 10.02.2017, gegen 10.15 Uhr, teilte ein 65-jähriger Vilsbiburger über Notruf mit, dass in einem Mehrfamilienhaus in der Schützenstraße ein Brand ausgebrochen sei. Seine Wohnung sei bereits stark verraucht. Ein Großaufgebot an Rettungsdiensten wurde unverzüglich alarmiert. Durch die eingesetzten Feuerwehren aus Vilsbiburg, Geisenhausen und Gaindorf wurde jedoch nur eine Verpuffung im Kamin des Hauses festgestellt. In der Wohnung des Mitteilers trat dabei starker Rauch aus dem Kaminrohr aus. Die 60-jährige Ehefrau des Mitteilers wurde nach kurzer Untersuchung durch den Rettungsdient wegen der Möglichkeit einer Rauchvergiftung untersucht. Sie konnte jedoch am Einsatzort wieder entlassen werden, da sie unverletzt geblieben war. Durch Kräfte der Feuerwehr wurde die betroffene Wohnung durchgelüftet, so dass die Bewohner wieder in ihre Wohnung konnten. Verletzt wurde durch die Verpuffung niemand. Auf der Schützenstraße kam es wegen der Einsatzfahrzeuge kurzzeitig zu Verkehrsbeeinträchtigungen, weshalb Kräfte der Feuerwehr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
24.03.2017
POR Seiler bleibt Leiter der Polizeiinspektion Deggendorf

DEGGENDORF. Wie bereits veröffentlicht, wurde dem Leiter der Polizeiinspektion Deggendorf, Polizeioberrat Stephan Seiler, die vakante Stelle als Leiter der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben in Passau im ... mehr

24.03.2017
Vermeintliches Diebesgut aufgefunden – Polizei Straubing sucht Eigentü

STRAUBING, LKR. STRAUBING-BOGEN. Die Straubinger Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung mehrere Gegenstände sichergestellt, bei denen es sich vermutlich um Diebesgut handelt. Der/ die Eigentümer sollen sich bei ... mehr

23.03.2017
Brand in Altdorfer Lackiererei – Ermittlungen der Kripo Landshut abges

ALTDORF, LKRS. LANDSHUT. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Brandursache in einer Altdorfer Lackiererei im November 2016 sind abgeschlossen. ... mehr

23.03.2017
Verkehrskontrolle führte zu Drogenlieferanten – Haftbefehl ergangen

ESSENBACH, LKRS. LANDSHUT. Am Mittwoch, 22.03.2017, gegen 21.24 Uhr, wurde ein 31-jähriger Mann aus dem Landkreis Landshut in Unterahrain einer Verkehrskontrolle unterzogen. Den Beamten fiel auf, dass der Fahrer ... mehr

23.03.2017
Gastwirt niedergeschlagen

TANN, LKR. ROTTAL-INN. Am Mittwoch (22.03.2017) wurde ein Gastwirt von einer bislang unbekannten Person in seinem Lokal nach Arbeitsende niedergeschlagen und leicht verletzt. Die Kripo Passau hat die weiteren ... mehr